Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik José Carreras Gala am 19. Dezember 2013

Aktuelles

José Carreras

José Carreras ist Initiator der José Carreras Gala, der langfristig erfolgreichsten Benefiz-Gala im deutschen Fernsehen.
© José Carreras Leukämie-Stiftung

Mi. 18. Dezember 2013

Sende-Hinweis: José Carreras Gala am 19. Dezember 2013

Am 19. Dezember findet die José Carreras Gala 2013 statt. Auch die neunzehnte Ausgabe der Benefiz-Show hat sich wieder zum Ziel gesetzt, möglichst viele Spenden für die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung zu sammeln. Die Sendung wird ab 20:15 Uhr live im Fernsehen und im Internet übertragen.

Anzeige

1987 erkrankte der bekannte spanische Tenor José Carreras an Leukämie. Aus Dankbarkeit über die eigene Heilung gründete er 1995 die gemeinnützige Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. Seither wurden fast 1.000 Projekte finanziert, die den Bau von Forschungs- und Behandlungseinrichtungen, die Erforschung von Leukämie und ihrer Heilung sowie die Arbeit von Selbsthilfegruppen und Elterninitiativen zum Ziel haben.

Die José Carreras Gala ist dank der Unterstützung vieler Prominenter mit über 100 Millionen Euro Spenden die langfristig erfolgreichste Benefiz-Gala im deutschen Fernsehen. Zu den Stars, die dieses Jahr auf der Bühne stehen, gehören u.a. José Feliciano, Howard Carpendale, Wolfgang Niedecken, Angelo Branduardi und Yvonne Catterfeld.

Die Charity-Gala wird unverschlüsselt über die TV-Sender Sky Christmas HD, GoldStar TV, Romance TV und Heimatkanal ausgestrahlt. Damit wird sie für alle Zuschauer in ganz Europa über Satellit sowie in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusätzlich über die Kabelnetze digital empfangbar sein. Außerdem wird die Show via Livestream im Internet übertragen.

Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung/FH

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Gesellschaft und Politik

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

NAI vom 1.12.2016: Frohe Weihnachten

Im aktuellen Titelbeitrag der Neuen Apotheken Illustrierten lesen Sie 24 Tipps für die Adventszeit.

HIV: Jeder siebte Infizierte ahnungslos

Zwischen Infektion und Diagnose vergehen im Durchschnitt vier Jahre.

Diese Berufe machen krank

In einigen Branchen haben Beschäftigte doppelt so viele Fehltage wie in anderen.

Immer mehr Deutsche sind magersüchtig

Essstörungen treten heute deutlich häufiger auf als noch vor vier Jahren.

"Legal Highs" nicht länger legal

Neues Gesetz verbietet Herstellung und Weitergabe ganzer Stoffgruppen.

Warum Stadtleben krank macht

Psychiater warnen vor den Auswirkungen moderner Lebensumstände auf die Psyche.

Alzheimer: Neuer Arzneistoff enttäuscht

Die Fachwelt erwartete viel, doch eine große Studie zeigte keinen nennenswerten Effekt.

Diese Krankheiten sind gefürchtet

Eine neue Studie zeigt die Top 10 der Krankheiten, die die größten Ängste schüren.

HIV und Hepatitis kostenlos testen

Diese Woche bieten viele Arztpraxen in Deutschland kostenlose Bluttests an.

Apotheke vor Ort ist essenziell

Das gilt vor allem für Menschen, die nicht lesen und schreiben können.

Selfie-Todesfälle: Indien führt

Immer wieder bringen sich Menschen für spektakuläre Fotos in Lebensgefahr.

Diese Schönheits-OPs sind beliebt

Bei Männern stehen mittlerweile ungewöhnliche Eingriffe unter den Top 3.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen