Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik NAI vom 1.10.2015: Risiko Infektionen

Aktuelles

NAI Promo 1.10.2015, Titelbeitrag „Risiko Infektionen“

Das Titelthema der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten lautet "Risiko Infektionen".
© NAI

Di. 06. Oktober 2015

Neue Apotheken Illustrierte: Risiko Infektionen

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 1. Oktober 2015 liegt in vielen Apotheken bereit. Das Titelthema lautet "Risiko Infektionen".

Anzeige

Infektionskrankheiten wie Masern, Tuberkulose oder Hepatitis sind alte Bekannte. Fachleute erforschen sie seit Jahrzehnten. Während die Medizin auf diesen Gebieten zwar Fortschritte macht, scheinen aus dem Reich der Krankheitserreger aber immer wieder neue Herausforderungen in Form von abgewandelten Viren und Bakterien auf den Menschen zuzukommen. Wie wahrscheinlich ist es, dass solche exotischen Erreger in Deutschland zu einem Risiko werden? Antworten gibt es in der Titelstrecke der Neuen Apotheken Illustrierten.

Rot, blau, gelb, grün – Rezepte können viele Farben haben. Die Farbe entscheidet darüber, bis wann man sie einlösen muss, wer die Medikamente zahlt und welche Wirkstoffe der Arzt darauf verordnen darf. Arndt Preuschhof, Jurist bei der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, erklärt die Unterschiede online in einem Beitrag auf aponet.de.

Preisrätsel: Beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Sie per Gewinn-Hotline oder online auf aponet.de.

Weitere Themen sind unter anderem: Meditation: In der Ruhe liegt die Kraft +++ Die Alltagshelfer: Senioren-Assistenten +++ Das Blutzucker-Messlexikon +++

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der Neuen Apotheken Illustrierten. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo Sie in Ihrer Nähe die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

NK

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen