Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung Mehr Lust nach dem Abspecken

Aktuelles

Paar im Bett

Wenn übergewichtige Diabetiker abnehmen, klappt's auch im Bett besser.
© iceteastock - Fotolia

Fr. 19. August 2011

Mehr Lust durch Abspecken

Abnehmen für mehr Freude zu zweit: So kann man das Ergebnis einer australischen Studie mit 31 deutlich übergewichtigen Typ-2-Diabetikern zusammenfassen, die im Fachblatt "Journal of Sexual Medicine" veröffentlicht wurde.

Anzeige

Die Studienteilnehmer, die um die sechzig Jahre alt waren, unterzogen sich einer achtwöchigen Diät. Davor, direkt danach und 44 Wochen später füllten sie Fragebogen zur sexuellen Funktion aus, genauer zur Erektionsfähigkeit und zum sexuellen Verlangen. Bei 17 der Teilnehmer lagen zu Studienbeginn sexuelle Funktionsstörungen vor.

Nach Ende der Diätphase hatten die Teilnehmer nicht nur Gewicht abgenommen, auch auf die sexuellen Probleme wirkte sich die Kostumstellung aus: Sieben der 17 Männer, die vorher über Funktionsstörungen klagten, gaben Verbesserungen zu Protokoll, bei vieren normalisierte sich der Befund sogar. Zudem sank der Blutzuckerwert, genauer die Plasma-Glukose, der Teilnehmer um 16 bis 24 Milligramm pro Deziliter, das "schlechte" LDL-Cholesterin um fünf bis sieben Milligramm pro Deziliter. Der positive Effekt auf Sexualität und Stoffwechselfunktion der Teilnehmer war sogar noch ein Jahr nach Beginn der Studie deutlich spürbar. Ein mehrfacher Nutzen also, der die Motivation steigern könnte, die Mühen des Abnehmens auf sich zu nehmen und Erreichtes zu bewahren.

FS

Forschung

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Kranke Leber bleibt oft unentdeckt

Häufig fehlen spezifische Warnzeichen, die auf eine erkrankte Leber hindeuten.

Prostatakrebs: Ist eine Biopsie ausreichend?

Für die Wahl der richtigen Therapie ist eine einzelne Biopsie womöglich nicht genug.

Angst vor öffentlichen WCs keine Seltenheit

Vielen Menschen ist es sehr unangenehm, in Gegenwart anderer auf die Toilette zu gehen.

Ist Einsamkeit eine Frage der Gene?

Dies könnte erklären, warum sich einige Menschen eher einsam fühlen als andere.

Erdbeer-Aroma macht E-Zigarette giftiger

Bestimmte Geschmacksrichtungen sind für die Bronchien besonders schädlich.

Bier verändert die Wahrnehmung

Eine Studie zeigt, wie Alkohol das Verhältnis zu unseren Mitmenschen beeinflusst.

Hörverlust: Häufiger als gedacht?

Frühe Schäden der Ohren lassen sich mit Hörtests oft nicht feststellen.

Die meisten Menschen sind neidisch

Einer Studie aus Spanien zufolge gibt es vier grundlegende Persönlichkeitstypen.

Sonnencreme: Nur ein hoher LSF schützt

Das Krebsrisiko ohne Sonnencreme kann in manchen Fällen geringer sein als mit Sonnencreme.

Stress senkt die Chance auf ein Kind

Neue Studie bestätigt, was schon lange vermutet wurde.

Vorsicht vor "aponet-shop"!

Identitätsdiebstahl: Eine Website macht illegale Geschäfte unter falscher Flagge.

Wie Antidepressiva besser wirken

Die Schlafdauer zu Beginn der Therapie scheint dabei eine Rolle zu spielen.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen