Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Übergewichtige haben mehr Sexpartner

Aktuelles

Wie viele Sexpartner wir haben, hängt mit Größe und Gewicht zusammen.

Bevorzugen Frauen tatsächlich sehr große Männer? Nicht unbedingt, sagen Forscher.
© bokan - Fotolia

Größe und Gewicht beeinflussen Zahl der Sexpartner

Manche Menschen hüpfen von einem Bett ins nächste, andere teilen ihres ein Leben lang nur mit einem Menschen. Wovon das abhängt, fragten sich US-Forscher und fanden einen Zusammenhang zwischen der Zahl der Sexpartner und der Größe und dem Gewicht einer Person.

Anzeige

Durchschnittlich acht Sexpartner hatten Männer und Frauen zwischen 30 und 44 Jahren in ihrem Leben. Das geht aus einer Befragung von über 60.000 Menschen hervor. Mehr als die Hälfte der Befragten gaben an, mit mehr als fünf verschiedenen Partnern Sex gehabt zu haben. Die Erwartung, dass große Männer die meisten Sexpartnerinnen hatten, bestätigte sich nur zum Teil, berichten die Forscher in der Fachzeitschrift Evolutionary Psychology. Zwischen durchschnittlich großen und großen Männern habe es kaum Unterschiede gegeben. Abweichend seien nur die Angaben von sehr kleinen Männern gewesen, erklärte der Psychologe Dr. David Frederick von der Chapman University in Orange. Diese hatten im Schnitt fünf Sexpartnerinnen. Auch besonders kleine Frauen hatten vergleichsweise weniger Sexpartner als große.

In Bezug auf das Gewicht zeigte sich, dass normalgewichtige und übergewichtige Männer die meisten Partnerinnen hatten, untergewichtige dagegen die wenigsten. "Männer die größer und kräftiger wirken, berichten im Allgemeinen von mehr sexuellen Erfahrungen als andere Männer", sagte Frederick. Auch bei Frauen zeigte sich ein Zusammenhang zwischen Untergewicht und einer geringeren Anzahl an sexuellen Kontakten. "Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, warum untergewichtige Frauen weniger Partner hatten", sagt der Psychologe. Eine davon sei, dass manche der Frauen mit ihrem Gewicht unzufrieden seien und deshalb ihren Körper nicht zeigen wollten. Ebenso denkbar wäre, dass eine Krankheit das Untergewicht verursache und diese das Sexleben einschränke.

HH

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen