Sie sind in: Startseite Linkliste

Linkliste der aktuellen Neuen Apotheken Illustrierten

Weiterführende Informationen zu den Beiträgen der Neuen Apotheken Illustrierten vom 15. November 2016.

  • Titel: Schmerz – Seele – Schmerz
    Weitere Informationen liefern folgende Links:
    Median-Kliniken
    DGSS
    Beiträge in der Pharmazeutischen Zeitung:
    Schmerz ist subjektiv
    Kein Kinderkram
    Psychotherapie statt Medikamente
    Vielschichtige Ursachen
  • Ihr Apotheker informiert: Heilpflanzen-Kombi für gereizten Bauch
    Mehr über das Thema bieten diese beiden Seiten: TK Broschüre; Reizdarmhilfe
  • Ihr Apotheker informiert: Tinnitus: So kommen Sie im Alltag besser zurecht
    Den unliebsamen Ohrgeräuschen widmet sich auch diese Website HNO-Ärzte im Netz
  • Junge Familie: Kranke Eltern oder Geschwister: Die richtigen Worte finden
    Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums beantwortet Anfragen von Patienten, Angehörigen und interessierten Bürgern rund um das Thema Krebs. Auf der Webseite des Krebsinformationsdienstes finden Eltern weiterführende Informationen und Broschüren
  • 3 Fragen - 3 Antworten: Advent, Advent, nicht nur ein Lichtlein brennt
    Eine Broschüre über gefährliche Elektroprodukte findet man hier: Das sichere Haus
  • Senioren: Ohne Spiegel - Schminktipps für Blinde
    Hier die Website des interviewten Visagisten René Koch
  • Reise: Gute Noten für Bad Füssing
    Hier finden Sie die Website des Kur- & Gäste-Service Bad Füssing
  • Ihr Apotheker informiert: Der Fettleber davonlaufen
    Hier informiert die Deutsche Leberhilfe über das Krankheitsbild
  • Medizin erklärt: Lungenentzündung
    Noch mehr Informationen bieten die Lungenärzte im Netz

Anzeige

Buchtipps der Redaktion von aponet.de:

"Blutwerte verstehen"
Was das Blut über die Gesundheit verrät. Dieses Buch kostet 11,90 Euro. Bestellungen über Apotheken oder hier.

"Kochrezepte bei Krebs – Genießen und gezielt ernähren während der Therapie"
Das Kochbuch hilft Betroffenen, Unsicherheiten in Bezug auf ihre Ernährung abzubauen und ihre Beschwerden mithilfe der richtigen Speisenauswahl zu lindern. Für 11,90 Euro über Apotheken oder hier bestellbar.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen