Sie sind in: Startseite Nachrichtenarchiv 2011 September

Nachrichtenarchiv September 2011

Hier finden Sie alle aponet.de-Nachrichten des Monats September 2011.

Forschung

Halluzinogene wirken nach

Halluzinogene: einmal "eingeworfen" – jahrelange Nachwirkung

Führungskraft mit Ellenbogen

Geizhals oder Gönner – wer ist der bessere Anführer?

Bewegung lindert Arthrose

Bewegung lindert die Schmerzen, selbst wenn man nicht abnimmt.

Einsame Menschen trinken mehr Alkohol

Einsamkeit und Alkohol – eine tödliche Kombination

Stillen fördert Babys Gehirn

Stillen hilft der geistigen Entwicklung des Säuglings.

Getrennte Schulen für Mädchen und Jungen

Die Trennung der Geschlechter schadet mehr als sie nützt.

Rituale fördern Konzentration

Jeder Mensch hat sein eigenes Ritual.

Grippeimpfung hilft Kleinkindern

Ältere, ungeimpfte Kindern profitieren von der Impfung der Jüngeren.

So hilft Zink dem Immunsystem

Zink "vergiftet" Krankheitserreger

Gestresste Patientin, aggressiver Tumor

Patientinnen mit Stress haben häufiger aggressiv wachsende Brust-Tumoren.

Schizophrenie eng mit Epilepsie verknüpft

Die Krankheiten weisen Gemeinsamkeiten auf.

Neues Pflaster schützt vor Borreliose

Lokale Antibiotika-Therapie stoppt Lyme-Borreliose

Kupfer killt Keime

40 Prozent geringeres Infektionsrisiko

Medikamente gegen Prionen

Gleich mehrere Wirkstoffe könnten helfen.

Hörtraining hilft bei Ohrgeräuschen

Neurowissenschaftler haben herausgefunden, wie Tinnitus entsteht.

Musizieren ist gut für die Ohren

Musiker halten den altersbedingten Hörverlust auf.

Zeichentrickfilme stören Kinder

Ruhige Filme beeinträchtigen dagegen nicht.

Läufer trinken zu viel

Ein Übermaß an Flüssigkeit schadet dem Körper.

Trauernde Kinder

Tod eines Elternteils bricht Kinderherzen.

Neuartige Diabetes-Behandlung

Insulinproduzierende Zellen können zum Wachstum angeregt werden.

Schwangerschaft und Schmerzmittel

Schmerzmittel erhöhen das Risiko für Fehlgeburten.

Bakterien auf Arbeitskleidung

Kittel von Krankenhausärzten und Pflegepersonal sind übersät mit Erregern.

Neuartiger Test auf Krebserkrankungen

Bluttest unterscheidet verschiedene Tumorerkrankungen.

Rheuma: Neue Leitlinie

Dauerhafte Schäden an den Gelenken lassen sich verhindern

Ihr Apotheker informiert

Nervengift gegen Migräne

Botulinumtoxin ist zur Behandlung von Migräne zugelassen worden.

Vitamin B12 fehlt vielen Senioren

Vitamin-B12-Mangel kann Hirnschwund auslösen

Kaffee hält Depressionen fern

Bei Frauen sinkt das Depressionsrisiko mit dem Kaffeekonsum.

Rezepturen? Kein Problem!

Video: Rezepturprobleme lösen die Apotheker.

Alkohol kann Asthma-Risiko reduzieren

Moderater Genuss von Alkohol vermindert Risiko für Asthma

Knackender Kiefer

Zahnarztbesuch kann Ursache klären.

Gesundheitsvideos oft irreführend

Internet-Videos stellen Gesundheitsthemen oft falsch dar

Osteoporose-Mittel lindert Arthrose

Wirkstoff gegen Knochenschwund kann auch dem Knorpel helfen.

Ruhe ist schlecht für den Rücken

Bloß nicht schonen bei Rückenschmerz.

Tiefer Schlaf hilft dicken Teenies

Erholsamer Schlaf kann Diabetes-Risiko bei Teenagern senken.

Was bei Kindern zu Asthma führen kann

Joghurtverzehr der Mutter im Verdacht

Richtig inhalieren lernen

Schulungen für Asthmakranke erhöhen das Wohlbefinden.

"Fettaugen" enttarnen Herzprobleme

Gelbe Flecken rund um die Augen verraten Herzkrankheiten.

Kein Fischöl bei Chemotherapie

Omega-3-Fettsäuren stören die Wirkung des Krebsmittels Cisplatin.

Raucher sind impulsiver

Junge Menschen, die mit dem Rauchen aufhören, fördern ihre Persönlichkeit.

Schmerzmittel erhöhen Krebsrisiko

ASS zwar harmlos, andere Entzündungshemmer aber nicht.

Schlecht riechende Medikamente

Merkwürdiger Geruch kann auf eine Qualitätsminderung hinweisen.

Verfalldatum beachten

Medikamenteneinnahme nach Verfalldatum birgt Risiko.

Meditation hilft bei Reizdarm

Alternative Methode zeigt Resultate.

Abnehmen durch Sport

In der Gemeinschaft purzeln die Pfunde leichter.

Herzinfarkt und Wechseljahre

Abnahme der weiblichen Sexualhormone nicht verantwortlich für Herzkrankheiten.

Brennende Zunge

Manchmal steckt ein angeborener Defekt dahinter.

Zu wenig Obst und Gemüse

Deutsche essen nicht genug Obst und Gemüse

Süße Jungs

Männliche Teenager trinken viel zuckerhaltige Getränke.

Gesellschaft und Politik

Abzocke auf Kaffeefahrten

Mit diesem Trick verscherbeln Gauner überteuerte Vitaminpräparate.

Nichtrauchen hat finanzielle Vorteile

Nichtrauchen lohnt sich – auch für den Staat

Apotheker helfen Kindern in Kalkutta

Apotheker sammeln 21.238 Euro Spenden für Hilfsprojekt in Kalkutta.

Tag der Pharmazie in Jena

Die Uni Jena stellt das Pharmaziestudium vor.

Studie zum Welt-Verhütungstag

Ungeschützter Geschlechtsverkehr ist bei Jugendlichen weit verbreitet.

Ausgebrannt: Dazu Arzt und Apotheker

Ralf Rangnick tritt wegen eines Burn-out-Syndroms als Fußballtrainer zurück.

Kritik an Selbstzahler-Leistungen

Der GKV-Spitzenverband fordert mehr Schutz für Patienten.

Umfrage zur Pflege im Alter

Die Deutschen wollen einen Umzug ins Pflegeheim im Alter vermeiden.

2011 viele FSME-Erkrankungen

Zahl der Erkrankten höher als im gesamten Vorjahr

Lieferstopp für Medikamente

Staatliche Krankenhäuser in Griechenland können nicht mehr zahlen

Misteltherapie bei Krebs eingeschränkt

Gerichtsentscheid regelt Verordnungsfähigkeit neu.

Männer gehen zu selten zum Arzt

Regelmäßiger Arztbesuch kann Leben retten.

Mythos Apothekenschwemme

Der Eindruck täuscht, dass es hierzulande zu viele Apotheken gibt.

Deutsche Kinder weniger dick

Bis zu drei Prozent weniger übergewichtige Einschüler registrierten die Ärzte.

Risikobereit in der Gruppe

Menschen gegen mehr Risiken ein, wenn sie in einer Gruppe sind.

Nachwirkungen der WTC-Anschläge

Überlebende leiden bis heute.

Doping für den Job

Arbeitnehmer schlucken Psychopharmaka.

Arzneimittelfälschungen aus dem Ausland

Wirkstoffgehalt ist oft reine Glückssache.

Plus in der Kasse

Gesetzliche Krankenkassen erwirtschaften Überschuss.

Krankes Europa

Jeder Dritte mit psychischen Problemen belastet.

Arzneimittelausgaben sinken

Weniger Arzneimittelausgaben, weniger Packungen, weniger Rezepte

Apotheken bieten Perspektiven

Ausbildungsplätze für Jugendliche

Bye-Bye Arzneimittel-Fälschungen

Apotheker mit im Bündnis gegen Arzneimittelfälschungen

Schweinegrippe endgültig vorbei

Apothekerkammer schließt das Kapitel Schweinegrippe ab

Kurioses

Lachen als Demenz-Therapie

Lachen gegen Demenz - Nebenwirkungen ausgeschlossen

Wunderbeere verwirrt den Geschmack

Wirkung der Wunderbeere aufgeklärt

Kinder schützen das Herz des Vaters

Das Risiko für Herzkrankheiten sinkt

Pinguin-Duft macht unverwechselbar

Pinguine orientieren sich an dem Geruch ihrer Artgenossen.

Lungenkrebs durch Ziegen

Ziegen können das Risiko für seltenen Lungenkrebs erhöhen.

Freizügige Weibchen

Gemeinschaft profitiert von frischem Erbgut.

Sprache wichtiger als Aussehen

Akzent verrät die Herkunft stärker als das Aussehen

Kühler Kopf durch tiefes Gähnen

Gähnen kühlt das Hirn.

Fernsehen fördert Fast-Food-Appetit

Viele Kalorien werden vor der Mattscheibe verzehrt.

Computerspieler helfen der Forschung

Wissenschaftliches Problem mit Hilfe eines Online-Spiels geknackt.

Ist Ihr Kind ein Mathe-Genie?

Schon im Kindergartenalter finden sich Hinweise.

Selbstbewusste Menschen im Vorteil

Selbsttäuschung bietet offensichtlich einen Überlebensvorteil

Vorzeigevater dank Testosteronmangel

Nach der Geburt ihres Kindes fällt bei Vätern der Testosteronspiegel ab.

Muscheln richten sich nach der Sonne

Der Tag-Nacht-Rhythmus ist wohl auch für Muscheln wichtig.

Pille verändert Erinnerung

Frauen, die hormonell verhüten, erinnern sich an den Kern eines Erlebnisses.

Kartoffeln gegen Blutdruck

Gelbe Knolle senkt Hochdruck.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen