Nachrichtenarchiv April 2013

Hier finden Sie alle aponet.de-Nachrichten des Monats April 2013.

Forschung

Mittelmeerkost hält Gedächtnis in Form

Vor allem Omega-3-Fettsäuren helfen, Demenz vorzubeugen.

Wie Kälte beim Abnehmen hilft

Bei kalten Temperaturen wandeln sich weiße, "böse" Fettzellen direkt in braune, "gute", um.

Fluorid-Zahncreme schwächt Bakterien

Die Haftkraft von Karies-Erregern ist auf fluoridierten Oberflächen viel geringer.

Kaffee unterstützt Brustkrebs-Therapie

Das Medikament Tamoxifen wirkt besser, wenn man Kaffee dazu trinkt.

Kirschen schützen vor Schlaganfall

Im Tierversuch wirkten Sauerkirschen ähnlich stark wie ein Diabetes-Arzneimittel.

Warzen: Ansteckung vor allem zu Hause

Das Zuhause und die Schule sind die häufigsten Ansteckungsorte.

Schlafmangel schlecht für Blutgefäße

Auch die Atmung wird beeinträchtigt.

Rheuma-Risiko für Raucher erhöht

Schon wenige Zigaretten pro Tag machen sich negativ bemerkbar.

Spezialkliniken besser bei Lungenkrebs-OP

Sterberate bei den Operationen nur beinahe halb so groß wie in Krankenhäusern ohne Spezialisierung.

Wie Herumtragen Babys beruhigt

Hochheben allein reicht nicht, erst das Herumlaufen besänftigt das Kind.

Paracetamol kann Ängste lindern

Forscher haben ein weiteres Einsatzgebiet des gängigen Schmerzmittels entdeckt.

Pflanzenfarbstoffe schützen vor AMD

Lutein und Zeaxanthin wirken wie eine natürliche Sonnenbrille.

Hörverlust auf Zeit schützt das Ohr

Anders als bisher gedacht, weist kurzzeitiger Hörverlust nicht auf eine Schädigung hin.

Pandemie-Risiko bei neuer Vogelgrippe?

Das Virus hat sich zwar bereits an den Menschen angepasst. Eine Pandemie droht bisher aber nicht.

Abnehm-Mittel brauchen Beratung

Apotheker warnen vor Diäten mit Schwangerschaftshormonen.

Fisch schützt Kinder vor Allergien

Bis zum Alter von zwölf Jahren hält der Schutz an.

Ihr Apotheker informiert

Spucken bei Babys ist meist harmlos

Das Aufstoßen von Mageninhalt lässt sich oft ohne Medikamente stoppen.

Pflanzliche Präparate vor OPs absetzen

Manche Nahrungsergänzungsmittel können bei Eingriffen zu Komplikationen führen.

Was gegen Schwindel beim Aufstehen hilft

Die besten Tipps, um möglichst "schwindelfrei" in den Tag zu starten.

Softdrinks erhöhen Diabetes-Risiko

Wer regelmäßig mit Zucker gesüßte Limos trinkt, läuft eher Gefahr, zuckerkrank zu werden.

Mittelmeerküche: Das sollte man essen

Forscher ermitteln die optimalen Verzehrmengen für die Bestandteile der mediterranen Ernährung.

Blutdruck senken ohne Medikamente

Amerikanische Expertengruppe nimmt verschiedene alternative Therapieformen unter die Lupe.

Mehr Pollen durch Klimawandel

Schlechte Nachrichten für Allergiker: Die Pollensaison wird in Zukunft länger und intensiver sein.

Kakao erhöht "gutes" Cholesterin

Wissenschaftler haben enträtselt, welcher Bestandteil für den positiven Effekt verantwortlich ist.

Läuse loswerden in 5 Schritten

Ob Germany's Next Topmodel oder Normalverbraucher - dieser 5-Punkte-Plan hilft zuverlässig.

7 natürliche Tipps gegen Sodbrennen

So bekommen Sie die brennende Speiseröhre ganz ohne Medikamente in den Griff.

Rote-Bete-Saft senkt Blutdruck

Durchschnittlich 10 mmHg durch einen viertel Liter Rote-Bete-Saft am Tag.

Verwechslungen bei der Heilpflanzensuche

Apotheker raten zur Vorsicht bei der Suche und Zubereitung von Heilkräutern.

Kino: 3D-Effekt verträgt nicht jeder

3D-Filme sind für die Augen nicht schädlich, trotzdem können sie Unwohlsein hervorrufen.

Checkliste für den Arztbesuch

10 "Dinge", die man für jeden Arzttermin braucht.

Eiklar senkt Bluthochdruck

Das "Weiße vom Ei" enthält eine Substanz, die ähnlich wirkt wie ein Blutdruckmedikament.

Spazierengehen hilft beim Rauchstopp

Jugendliche, die sich mehr bewegen, verzichten leichter auf Zigaretten.

Gesellschaft und Politik

Castingshows können depressiv machen

Das hat eine Befragung von ehemaligen Teilnehmern ergeben.

Berufliche E-Mails von früh bis spät

Viele Arbeitnehmer checken ihre beruflichen E-Mails direkt nach dem Aufstehen.

Mehr Lebensjahre = mehr kranke Jahre?

Zukunftsforscher Matthias Horx spricht sich für einen gesellschaftlichen Wandel aus.

Öffentliche Datenbank zu Nebenwirkungen

Hier können ab sofort alle in Deutschland gemeldeten Verdachtsberichte nachgeschlagen werden.

Aktuelle Lage der deutschen Apotheken

Auf dem 50. Wirtschaftsforum in Potsdam fordern Apotheker eine gerechte Vergütung.

Kunstfehler sind häufig Diagnosefehler

US-amerikanisches Ärzteteam wertet Kunstfehler der letzten 25 Jahre aus.

Masern-Patienten: Jeder 4. in die Klinik

Mit einer ausreichend hohen Impfquote könnte das Masernvirus beseitigt werden.

Exakte europaweite Pollen-Vorhersage

Wiener Forscher entwickeln einen personalisierten Pollenflug-Warndienst.

Regionale Geschmacks-Vorlieben in Europa

Pommes, Kekse oder Chips: Europas Kinder sind sich da nicht einig.

Medikamente im Straßenverkehr

Der Tag der Apotheke 2013 beleuchtet das Thema, wie Medikamente die Verkehrstauglichkeit verändern.

Senioren: Internet gut für Gesundheit

Die Nutzung des Internets mit seinen sozialen Medien kann die Gesundheit älterer Menschen fördern.

Neue Apotheken Illustrierte vom 15.4.

Wandern, Stille und Heilmittel - dies und mehr gibt uns die Natur. Lesen Sie mehr in der aktuellen Neuen Apotheken Illustrierten.

Montags passieren die meisten Unfälle

Viele Menschen haben gerade zum Wochenanfang Anlaufschwierigkeiten.

Erwachsene sind immer weniger gesund

Risiken für Stoffwechselleiden und Herzerkrankungen haben deutlich zugenommen.

Syrien-Hilfe der Apotheker

Spendenaktion in Baden-Württemberg erbringt über 10.000 Euro.

Kassenpatienten brauchen Geduld

Test in Hessen ergab, dass sie bis zu einem Jahr auf einen Facharzttermin warten müssen.

Kurioses

Feinstaub: Bäume als Luftverschmutzer?

Manche Baumarten setzen ein Gas frei, das zur Bildung von Smog beiträgt.

Schönheits-Trend aus USA: Oberarmlifting

Prominente Vorbilder im Kampf gegen den "Winkspeck".

Drogen in der Atemluft

Neuer Atemtest spürt Haschisch, Kokain und Co. auf.

Welche Stimme macht attraktiv?

Bestimmte Merkmale, die die Körpergröße andeuten, spielen dabei eine Rolle.

Darmbakterien produzieren Diesel

Britische Forscher haben das Erbgut der Bakterien erfolgreich verändert.

Mitgefühl für Roboter

Menschen leiden mit den künstlichen Kollegen, wenn diese schlecht behandelt werden.

Grünflächen machen glücklich

Liegt ein Park um die Ecke, blühen Stadtbewohner auf.

Meine Freunde sind interessanter als ich

Studie bestätigt, dass das "Freundschafts-Paradox" auch im Internet gilt.

Künstler und Sportler leben kürzer

Erfolgreiche Politiker erfreuen sich dagegen eines überdurchschnittlich langen Lebens.

Unglück passiert nur den anderen

Was die eigene Zukunft angeht, sind die meisten Menschen optimistisch.

Bier-Geschmack macht Lust auf mehr

Der Geschmack von Bier erhöht im Gehirn die Freisetzung eines Glücksbotenstoffs.

"Nanoschwamm" saugt Gift im Blut auf

Das Mittel könnte z.B. gegen Gifte von Krankenhauskeimen oder Schlangengift helfen.

Lernen im Schlaf: mit sanften Tönen klappt's

Töne im langsamen Rhythmus der nächtlichen Gehirnaktivität verbessern die Gedächtnisleistung.

Meditation verhilft zu besseren Noten

Kurzes Meditieren vor dem Unterricht schärft die Konzentration.

Jahreszeiten-Trend bei Internet-Suche

Die Häufigkeit von Suchanfragen zu psychischen Erkrankungen ist nicht das ganze Jahr über gleich.

Häufiger essen macht Kinder schlank

Mehrere kleine Mahlzeiten am Tag scheinen Übergewicht vorzubeugen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen