Nachrichtenarchiv Oktober 2013

Hier finden Sie alle aponet.de-Nachrichten des Monats Oktober 2013.

Forschung

Löst Bakterien-Gift Neurodermitis aus?

Forscher haben eine mögliche Erklärung für die Hauterkrankung gefunden.

Bewegung beugt Depressionen vor

Selbst leichte Aktivitäten wie Walking oder Gartenarbeit verhindern Depressionen.

COPD: Besser atmen dank Yoga

Die asiatischen Bewegungsübungen lindern die Symptome der Bronchitis.

Blutfette: HDL-Schutz überschätzt

Besteht bereits eine Herzkrankheit, kann das "gute" Cholesterin nur wenig bewirken.

Kinder: Asthma durch PVC-Boden

PVC-Fußböden im Zimmer von Kleinkindern erhöhen deren Asthmarisiko erheblich.

Herzrisiko sinkt nach Grippeimpfung

Patienten erleiden im Jahr nach der Impfung weniger Herz-Kreislauf-Zwischenfälle.

Mit neuer Methode gegen Haarausfall

Anders als bei bisherigen Behandlungen werden Haare vermehrt statt nur umverteilt.

Saisonale Depression: Jeder 5. betroffen

Junge Frauen leiden besonders häufig unter einer Herbst-/Winterdepression.

Parks: Hinweisschilder animieren zum Sport

Parkbesucher treiben mehr Sport, wenn sie auf die Sportmöglichkeiten hingewiesen werden.

UV-Licht reduziert OP-Infektionen

Scheint während einer Operation spezielles Licht auf die Wunde, werden Keime abgetötet und Infektionen verhindert.

Studie: Mittel gegen Übelkeit unbedenklich

Schwangere können Metoclopramid verwenden - es erhöht das Risiko für Fehlbildungen nicht.

Pflanzenstoff schützt vor tödlichen Strahlen

Die Substanz könnte damit die Strahlentherapie für Krebspatienten besser verträglich machen.

Herzinfarkt: die Zeit zählt

Vergeht zwischen Notruf und OP zu viel Zeit, sind Patienten erst später wieder arbeitsfähig und gehen früher in Rente.

Marathon: Schlechte Fitness stresst Herz

Veränderungen des Herzmuskels treten bei schlecht vorbereiteten Läufern häufiger auf.

Chaos beeinträchtigt Kindergesundheit

Ordnung und Struktur helfen Kindern dagegen, gesund zu bleiben.

Fluglärm ist schlecht fürs Herz

Forscher bestätigen Zusammenhang zwischen Fluglärm und Herzkrankheiten.

Ihr Apotheker informiert

Grusel-Kontaktlinsen als Halloween-Hit

Was es zu beachten gilt, damit der Spaß nicht ins Auge geht.

Schwangere: Vorsicht mit Paracetamol

Eine neue Studie deutet auf Langzeit-Folgen für das Ungeborene hin.

Heimwerker sind seltener herzkrank

Bewegung im Alltag senkt das Herz-Kreislauf-Risiko genauso gut wie Sport.

3 Tipps gegen Stürze im Herbst

Wie man Glätte und Stolperfallen Einhalt gebieten kann.

Rückruf eines Insulin-Präparats

Aktuelle Information der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker.

Narben richtig pflegen

Wie man sie selbst behandeln kann, damit sie flacher und unempfindlicher werden.

5 Apotheker-Tipps für das Immunsystem

So wehren Sie (die meisten) Erkältungen und Co. ab.

Magenschmerzen: Wann zum Arzt?

Sollten sie länger anhalten, ist es sinnvoll, die Ursache vom Arzt abklären zu lassen.

Asthmaanfall: so kann man helfen

Schon ein paar einfache Maßnahmen können dem Betroffenen das Leben retten.

Bluthochdruck: 5 Tipps für die Therapie

Apothekerin Erika Fink gibt wichtige Ratschläge für Bluthochdruck-Patienten.

5 Tipps für die richtige Wanderausrüstung

Herbstzeit ist Wanderzeit: Mit der richtigen Ausrüstung kommen Sie gesund über Stock und Stein.

Neue Apotheken Illustrierte vom 15.10.

Titelthema: Gesunde Gelenke – 10 Seiten mit den besten Tipps

Ist es eine Grippe oder eine Erkältung?

Obwohl sich beide Krankheiten ähneln, ist eine Unterscheidung möglich. Hier die Unterschiede!

Senioren: Probleme mit Medikamenten

Sehprobleme oder eingeschränkte Kraft erschweren die richtige Anwendung von Arzneimitteln.

Nebenwirkungen bei HPV-Impfung?

Übliche Nebenwirkungen kann es geben, schwere sind bislang aber nicht bekannt, bestätigt eine Studie.

Süßholz hilft nach Lungen-OP

Die Heilpflanze beruhigt gereizte Atemwege wie sie infolge einer Lungen-Operation auftreten können.

Gesellschaft und Politik

Pflegeheim: Leitfaden hilft bei der Auswahl

So finden Sie eine bedürfnisgerechte Einrichtung und sichern die Finanzierung.

Syrien: WHO warnt vor Polio-Ausbreitung

Das Virus könnte mit den Flüchtlingsströmen in andere Länder der Region gelangen.

Wie Jugendliche zu "Komasäufern" werden

Hier spielt eine Rolle, wie leicht Jugendliche an Alkohol kommen.

Mehr als 13 Millionen Rezepturen

Im Jahr 2012 haben die öffentlichen Apotheken über 13 Millionen Rezepturarzneimittel hergestellt.

EU: strengere Regeln für Medizinprodukte

Das Europäische Parlament hat einer entsprechenden Verordnung zugestimmt.

Telefonaktion: Senioren am Steuer

Experten beantworten Fragen zu allen Themen rund um die Verkehrssicherheit im Alter.

Selbstmedikation soll gestärkt werden

Durch die Ausgrenzung aus der Erstattungsfähigkeit haben OTC-Arzneimittel einen Image-Schaden erfahren.

Arzneimittel richtig entsorgen

"Niemals in den Ausguss oder die Toilette", empfiehlt das Umweltministerium Baden-Württemberg.

Pharmazeuten werden zu AMTS-Managern

In Westfalen-Lippe wurden erneut Pharmazeuten in Arzneimittel-Therapiesicherheit (AMTS) ausgebildet.

OTC-Arzneimittel wieder auf Rezept

Barbara Steffens (Grüne) fordert, dass zumindest manche Selbstmedikations-Arzneimittel wieder erstattet werden dürfen.

Apotheker starten Vorsorge-Aktion

Sie sprechen Menschen mit möglichem Herz-Kreislauf-Risiko an und helfen bei der Vorsorge.

"Tag der Pharmazie" weckt Interesse

Thüringer Schüler informierten sich am 7. Oktober 2013 in Jena über den Beruf des Apothekers.

Einnahmetreue: Einsparungen möglich

Knapp 13 Milliarden Euro könnte das Gesundheitssystem durch eine bessere Einnahmetreue von Medikamenten einsparen.

Wer gut lesen kann, ist gesünder

Grund dafür ist, dass ein Großteil der Gesundheitsinformationen über das Lesen gewonnen wird.

Rücken: Was ein Bürostuhl braucht

Tipps zum Kauf eines rückenschonenden Stuhls für den Arbeitsplatz.

Apotheken-Notdienst am Tag der Dt. Einheit

Lesen Sie hier, wie Sie die nächstgelegene Notdienst-Apotheke finden.

Kurioses

Der erste Blick gilt den "Kurven" einer Frau

Ich schau dir in die Augen, Kleines? Schön wär's!

Cheerleader-Effekt: im Dutzend attraktiver

Menschen wirken auf einem Gruppenbild attraktiver als einzeln.

Jeden Montag ist Nichtrauchertag

Immer zu Wochenbeginn denken viele Raucher darüber nach, die Zigaretten aufzugeben.

Smartphone-Knigge: "Das geht gar nicht!"

Je nach Situation macht man sich mit einem Smartphone schnell unbeliebt.

Verliebte Männer gehen langsamer

Laufen Männer zusammen mit der Frau, die sie lieben, passen sie sich dem Tempo der Partnerin an.

ADHS: sonnige Länder im Vorteil

Scheint häufiger die Sonne, leiden weniger Kinder unter ADHS.

Ärztinnen besser als Ärzte?

Forscher finden Unterschiede in Qualität und Quantität der Behandlung von Patienten.

Affen betreiben höfliche Konversation

Weißbüschelaffen lassen ihren "Gesprächspartner" ausreden und antworten erst dann.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen