aponet.de Nachrichtenarchiv August 2015

Hier finden Sie alle aponet.de-Nachrichten des Monats August 2015.

Forschung

Erhöhen Antibiotika das Diabetes-Risiko?

Vor der Diagnose lösen Diabetiker deutlich mehr Rezepte ein als gesunde Menschen.

Roboter helfen bei Krebs-Diagnose

3D-Aufnahmen und ein Biopsie-Roboter sollen die Therapiewahl bei Prostatakrebs verbessern.

Zitronensäure schützt vor Noroviren

Schon der Saft einer Zitrone könnte reichen, um die Hände zu desinfizieren.

Forscher wandeln Krebszellen zurück

US-Forschern gelang es, aggressive Krebszellen so umzupolen, dass aus ihnen harmlose Zellen werden.

Gesunde Ernährung ist gut fürs Baby-Herz

Ernähren sich Frauen schon vor der Schwangerschaft gesund, hat der Nachwuchs ein geringeres Risiko für Herzfehler.

Esskastanie entwaffnet Bakterien

Ein Extrakt aus den Blättern macht Staphylokokken weniger gefährlich.

Warnung vor vergifteter Zucchini

Vergiftungsgefahr: Behörden warnen davor, bittere Zuccini oder Kürbisse aus eigenem Anbau zu essen.

Überstunden erhöhen Schlaganfall-Risiko

Wer pro Woche 55 Stunden arbeitet, erhöht sein Schlaganfall-Risiko um rund ein Drittel.

Kopfschmerzmittel senkt Krebsrisiko

Die Einnahme von Acetylsalicylsäure könnte bei Übergewichtigen das Darmkrebs-Risiko senken.

Kaffee schützt vor Krebs-Rückfall

Bei Kaffee-Trinkern verringerte sich das Risiko eines Rückfalls um 42 Prozent.

Auf Kohlenhydrate oder Fett verzichten?

Eine neue Studie zeigt, bei welcher Diät-Variante die Pfunde eher purzeln.

Brustkrebs: Diagnose verbessern

Dazu sollte das Röntgenbild von fünf unabhängigen Ärzten beurteilt werden.

Medikamentenallergie: Oft falsche Diagnose

Nur wenige Kinder, bei denen der Verdacht besteht, reagieren tatsächlich allergisch.

Musik lindert Schmerzen und Angst

Melodien mindern nach einer Operation sogar den Bedarf an Schmerzmitteln.

ADHS wegen zu früher Einschulung?

Kinder, die bereits mit fünf Jahren eingeschult werden, bekommen die Diagnose häufiger.

Magen-OP kurbelt Stoffwechsel an

Dieser positive Effekt ist auch mehr als neun Jahre nach dem Eingriff noch nachweisbar.

Ihr Apotheker informiert

Thema der Woche: Krebs – was nun?

Hier erfahren Sie, wie Sie nach der Diagnose vorgehen und wo Sie Hilfe bekommen können.

Thema der Woche: Schilddrüse

Eine Über- oder Unterfunktion kann für vielfältige Beschwerden verantwortlich sein.

Thema der Woche: Schutz vor Zecken

Wie Sie sich schützen und was Sie nach einem Zeckenstich tun können, lesen Sie hier.

Thema der Woche: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen können häufig gut und mit einfachen Übungen selbst behandelt werden.

Thema der Woche: Wechselwirkungen

Auch Nahrungsmittel können die Wirkung von Medikamenten zum Teil stark beeinflussen.

Gesellschaft und Politik

Krebsmedikament und Antibiotika knapp

Derzeit kommt es in Deutschland zu Engpässen von teilweise schwer zu ersetzenden Medikamenten.

Viele Gourmet-Öle sind mangelhaft

Stiftung Warentest kommt zu dem Ergebnis: Viele Produkte enthalten bedenkliche, teils krebserregende Stoffe.

Herz-Kreislauf: Todesfälle in Europa

Das Risiko, an einer Herz-Kreislauf-Krankheit zu sterben, ist in Osteuropa deutlich höher.

Online-Sprechstunde beim Hautarzt

Die Techniker Krankenkasse startet im September zusammen mit Hautärzten ein Pilotprojekt.

Neue Impfempfehlung veröffentlicht

Betroffen sind die Pneumokokken-, Gelbfieber und Windpocken-Impfung.

Reisethrombose: So beugen Sie vor

Viel trinken und Beingymnastik helfen, das Thrombose-Risiko bei einer langen Reise zu senken.

Mehr Arzneimittel verlieren Zulassung

Ab heute geben Apotheken keine Arzneimittel mehr ab, deren Zulassung ruht.

Freunde schützen vor einer Depression

Ein stabiler Freundeskreis bewahrt Jugendliche davor, depressiv zu werden.

Abgase machen Pollen noch aggressiver

Die Luftverschmutzung könnte Ambrosia-Pollen für Allergiker noch gefährlicher machen.

Schulstart sorgt für Kopfschmerzen

Stress, ein neuer Stundenplan und unregelmäßige Mahlzeiten könnten der Grund dafür sein.

NAI vom 15.8.2015: Gesund von A bis Z

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten befasst sich mit dem Thema „Gesund von A bis Z“.

Was gehört in die Hausapotheke?

Hier erfahren Sie, was nicht fehlen darf und warum Medikamente nicht ins Bad gehören.

Blutdruck selbst messen: So klappt es

Viele Fehler lassen sich einfach vermeiden - eine Apothekerin erklärt, wie das geht.

Einfache Übungen für einen starken Rücken

Diese fünf Übungen lassen sich einfach in den Büroalltag integrieren.

Blasenentzündung: So beugen Sie vor

Mit diesen fünf Tipps schützen Sie sich vor einer lästigen Blasenentzündung.

Medikamente: So wichtig ist Kühlung

2014 haben deutsche Apotheken rund 26 Millionen kühlpflichtige Medikamente abgegeben.

Kurioses

Weinen macht glücklich

Wer betrübt ist, dem kann ein trauriger Film tatsächlich aus dem Stimmungstief helfen.

Rätsel um Tod des Eisbären Knut gelöst

Knut starb an einer Autoimmunerkrankung, die bisher nur bei Menschen bekannt war.

Was Hausstaub über uns verrät

Ob Mann, Frau, Hund, Katze oder Wohnort - Mikroben verraten einiges über den Haushalt.

Viel Eisen steigert den Appetit

Eisen unterdrückt ein Hormon, das für die Regulierung des Hungergefühls zuständig ist.

Sexleben profitiert von Aufgabenteilung

Ist allein die Frau für die Kinderbetreuung verantwortlich, sorgt das für Unzufriedenheit - auch bei den Männern.

Blutdruck senken mit Akupunktur

Regelmäßig angewendet senkt die chinesische Heilmethode den Blutdruck nachweislich ab.

Viele Singles sind so glücklich wie Paare

Das gilt vor allem für Menschen, die Konflikte in einer Partnerschaft fürchten.

Gicht: Tomaten lösen Anfall aus

Das Gemüse scheint den Harnsäure-Pegel ähnlich zu erhöhen wie Fleisch oder Alkohol.

Erste Lustpille für Frauen zugelassen

In den USA ist bald die erste luststeigernde Pille für die Frau erhältlich.

Liebe geht tatsächlich durch den Magen

Junge Frauen reagieren auf romantische Reize deutlich besser, wenn sie satt sind.

Tattoo-Entfernung setzt Gift frei

Bei der Laserbehandlung entsteht Blausäure, die Hautzellen schädigen kann.

Fischöl schützt vor Psychosen

Omega 3-Fettsäuren können den Ausbruch einer Psychose verhindern.

Wer sich dick fühlt, nimmt weiter zu

Wer andere auf ihr Übergewicht hinweist, hilft ihnen damit nicht beim Abnehmen.

So schädlich ist Stromsparen

Wer auf bestimmte Dinge verzichtet, hilft damit nicht automatisch der Umwelt.

Astronauten essen Weltraum-Salat

Den Salat hatten sie etwa einen Monat lang in einer speziellen Vorrichtung gezogen.

Fischzellen können Tierversuche ersetzen

Statt mit lebenden Fischen können Versuche mit Zellen im Labor gemacht werden.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen