aponet.de Nachrichtenarchiv August 2016

Hier finden Sie alle aponet.de-Nachrichten des Monats August 2016.

Forschung

Wie kommt es zu einer Alkoholsucht?

Ein Enzym, das das Verlangen nach Alkohol kontrolliert, spielt eine wichtige Rolle.

Westliche Ernährung begünstigt Alzheimer

Einige Lebensmittel erhöhen offenbar das Risiko für die gefürchtete Krankheit.

Selen mindert Risiko für Leberkrebs

Ein Mangel an dem Spurenelement kann das Risiko für Leberkrebs verzehnfachen.

Dicke Luft: Warum Staus ungesund sind

Wer im Stau steht, atmet besonders viele schädliche Gase ein.

Senioren werden immer glücklicher

Mit dem Alter nimmt das geistige Wohlbefinden zu, wie eine neue Studie zeigt.

Schnelltest für Bakterien-Infektion

Ein neuer Bluttest könnte bakterielle Infektionen schnell und zuverlässig erkennen.

Was erhöht und senkt das Demenz-Risiko?

Von Alkohol bis Luftverschmutzung: Forscher haben Risikofaktoren zusammengetragen.

Zitrusfrüchte beugen Krankheiten vor

Bestimmte Pflanzenstoffe schützen den Körper vor Diabetes, Herz- und Leberkrankheiten.

Schlechter Schlaf schadet der Psyche

Kinder, die häufig schlecht schlafen, leiden als Erwachsene häufiger unter Depressionen.

Schmerzmittel ohne Nebenwirkungen?

Forscher haben ein neues Opioid entwickelt, das ohne starke Nebenwirkungen auskommt.

Woher kommen Krankenhauskeime?

Jeder zehnte Patient bringt die gefährlichen Bakterien von zu Hause mit ins Krankenhaus.

Infektion: Tageszeit spielt eine Rolle

Zu gewissen Tageszeiten kann unser Körper Viren schlechter abwehren.

MS-Medikament bremst Krebszellen

Der bekannte Wirkstoff hemmt das Wachstum und die Streuung bestimmter Tumore.

Lernt es sich mit leerem Magen besser?

Forscher haben herausgefunden, wie sich Hunger auf unsere Denkleistung auswirkt.

Mittelmeerküche hält Gedächtnis fit

Eine mediterrane Ernährung wirkt sich positiv auf das Gehirn aus.

Elektrotherapie lindert Depressionen

Gerade bei schweren Depressionen zeigt die Behandlung gute Ergebnisse.

Ihr Apotheker informiert

Grüner Star: Linsen statt Tropfen?

Kontaktlinsen, die kontinuierlich Arzneistoffe abgeben, könnten die Therapie vereinfachen.

Was beruhigt Kinder vor einer Operation?

Tablet statt Tablette: Forscher haben eine ungewöhnliche Alternative zu Beruhigungsmitteln getestet.

Einkauf bei Hitze: 5 Tipps gegen Keime

Bakterien können sich bei sommerlichen Temperaturen rasend schnell vermehren.

Thema der Woche: Rezepturen

Individuell hergestellte Medikamente sind für viele Menschen unersetzbar.

Klimawandel könnte Pollen-Plage auslösen

Die Zahl der Allergiker wird sich bis 2050 voraussichtlich verdoppeln.

Übergewicht löst 13 Krebsarten aus

Dabei gilt: Je höher der Body-Mass-Index, desto höher ist auch das Krebsrisiko.

Wie schädlich sind Tattoos für die Haut?

Forscher haben Farbstoffe untersucht, die für Tattoos verwendet werden.

Mukoviszidose-Test für Babys startet

Ab dem 1. September 2016 wird ein Neugeborenen-Screening eingeführt.

Worauf kommt es beim Trinken an?

Wie viel, was und wie oft? Rund um das Thema Trinken kursieren viele Gerüchte.

Thema der Woche: Warzen

Behandeln oder abwarten? Lesen Sie hier, was bei Warzen am besten hilft.

Medikamente im Straßenverkehr

Viele Arzneimittel können sich negativ auf die Fahrtüchtigkeit auswirken.

Narkose beim Kind: Darauf kommt es an

Was Eltern vor einer Operation wissen und beachten sollten, lesen Sie hier.

5 Tipps: Wenn Stress auf den Magen schlägt

Häufig stecken hinter Magenbeschwerden Anspannung, Stress oder Nervosität.

Rauchstopp bei Lungenkrebs sinnvoll

Doppelt so viele Patienten überleben die nächsten fünf Jahre, wenn sie das Rauchen aufgeben.

Kinderhaut richtig vor der Sonne schützen

Jeder Sonnenbrand im Kindesalter erhöht das Risiko für Hautkrebs.

Thema der Woche: Schutz vor Insekten

Mit diesen Tipps halten Sie Bienen, Wespen & Co. von sich fern.

Gesellschaft und Politik

Pflegereform: Wer 2016 handeln sollte

Für einzelne Patienten lohnt es sich finanziell, noch 2016 eine Pflegestufe zu beantragen

Hilfsmittel für mehr als 600 Mio. Euro

Der Deutsche Apothekerverband veröffentlicht Zahlen für das Jahr 2015.

Schmerzen beim Impfen vermeiden

Die Ständige Impfkomission (STIKO) erklärt, wie sich Ängste und Schmerzen lindern lassen.

Urlaub: 9 von 10 erholen sich gut

Sonne, Strand, Smartphone: Ein Report zeigt, was den Deutschen in den Ferien wichtig ist.

Foodwatch: Zu viel Zucker in Getränken

Über die Hälfte aller Softdrinks enthalten mehr als 6 Stück Würfelzucker pro Glas.

Worauf es beim Krankengeld ankommt

Fragen zum Thema Krankengeld beantworten Experten am 25. August am Lesertelefon.

Apotheker fürchten Versorgungslücken

Apotheker fordern, die umstrittene Ausschreibung bei Krebsmedikamenten zu verbieten.

Zika: Reisewarnung für Miami Beach

Die US-Gesundheitsbehörde rät Schwangeren davon ab, Teile von Florida zu bereisen.

Gefälschte Produkte häufig belastet

Imitierte Markenware enthält oft Weichmacher oder giftige Schwermetalle.

Getränke: Warnung vor K.-o.-Tropfen

Die Tropfen sind geruch- und fast geschmacklos, haben aber eine gefährliche Wirkung.

Apotheker beraten zu Arzneiformen

Wenn es darum geht, sich Insulin zu spritzen oder einen Inhalator anzuwenden, helfen Apotheker gern.

So gesund sind die Zähne der Deutschen

Weniger Karies, Entzündungen und Zahnlosigkeit: Die Deutschen pflegen ihre Zähne vorbildlich.

ADHS: Immer mehr Kinder betroffen

Die Erkrankung ist die häufigste psychische Diagnose im Kindesalter.

NAI vom 15.08.2016: Selbstmedikation

Im Titelbeitrag der Neuen Apotheken Illustrierten geht um das Thema „Rezeptfrei - die Top 5 in der Selbstbehandlung“.

Autofahrer wiegen mehr als Radfahrer

Wer hauptsächlich das Auto benutzt, bringt vier Kilo mehr auf die Waage als Radfahrer.

Antibiotika: Große regionale Differenzen

Im Westen und Südwesten verschreiben Ärzte deutlich mehr Antibiotika als im Osten.

Kurioses

Gehirn leidet unter Sport-Pause

Schon nach 10 Tagen verschlechtert sich die Durchblutung wichtiger Hirnregionen.

Wie abschreckend ist ein Baby-Simulator?

Eine neue Studie mit jungen Mädchen kommt zu einem unerfreulichen Ergebnis.

Kaffee-Konsum ist eine Frage der Gene

Das Erbgut bestimmt mit, wie viel Kaffee wir täglich trinken.

Musik am Arbeitsplatz fördert Teamgeist

Gute-Laune-Musik stärkt offenbar den Zusammenhalt einer Gruppe.

Diese Pflanzen sorgen für saubere Luft

Einige Pflanzen neutralisieren giftige Stoffe wie Aceton oder Benzol aus der Raumluft.

Urologische Gefahren beim Sport

Ärzte warnen vor Anabolika, Steroiden, enger Sportbekleidung und übertriebener Hygiene.

Eineiige Zwillinge leben länger

Die enge Bindung stärkt offenbar die Gesundheit - vor allem bei Männern.

Macht das Smartphone einsam?

Wer sein Handy exzessiv nutzt, fühlt sich anderen dadurch nicht unbedingt näher.

Dating: Angeber haben es schwer

Forscher haben Singles gefragt, worauf sie beim Online-Dating wert legen.

Schlaf: Blaues Licht hält wach

Nicht nur Helligkeit beeinflusst den Schlaf. Auch die Farbe des Lichts spielt eine Rolle.

Lässt die Menopause Frauen altern?

Schlafstörungen während der Wechseljahre wirken sich auf das biologische Alter aus.

Stillen schützt Mütter vor Diabetes

Durch das Stillen verändert sich offenbar der Stoffwechsel der Mutter.

Übergewicht lässt Hirn schneller altern

Der natürliche Abbau der weißen Hirnmasse verläuft bei Übergewichtigen schneller.

Fruchtiger Duft erweitert Bronchien

Diese Erkenntnis könnte die Grundlage für eine neue Asthmatherapie sein.

Zu wenig Salz ist auch nicht gesund

Wer zu wenig Salz isst, hat ein höheres Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall.

Musik in Gemeinschaft mindert Stress

Beim gemeinsamen Musikhören fällt Abschalten und Entspannen besonders leicht.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen