Sie sind in: Startseite Service Checklisten und Tests Wissenstests Sind Sie Erste-Hilfe-tauglich?

Service

Mann mit Rechenschieber

© DAK

Sind Sie Erste-Hilfe-tauglich?

Mit dem Küchenmesser in den Finger geschnitten, ein Verkehrsunfall oder ein Wespenstich im Garten – Erste Hilfe kann schnell gefragt sein.

Testen Sie mit unseren Fragen, was Sie über Verbände, stabile Seitenlage und Notrufe wissen. Beantworten Sie einfach die Fragen, indem Sie eine der möglichen Antworten anklicken und drücken Sie anschließend den Button "Test auswerten". Viel Spaß dabei!

  • 1. Welche Symptome treten bei einem Herzinfarkt auf?

  • 2. Ein Fremdkörper steckt in einer Verletzung. Was tun Sie?

  • 3. Was machen Sie am besten bei einem Hitzschlag?

  • 4. Wie lassen sich Verbrennungen versorgen?

  • 5. Was sollten Sie tun, wenn Sie den Verdacht auf einen Knochenbruch haben?

  • 6. Woran können Sie unter anderem einen Schlaganfall erkennen?

  • 7. Mit welcher Notrufnummer können Sie den Rettungsdienst alarmieren?

  • 8. Wer darf den Notarzt anfordern?

  • 9. Ein Insektenstich im Mundraum. Was können Sie tun?

  • 10. Wann darf ich eine Wunde auswaschen?

  • 11. Woran erkennen Sie einen Schock?

  • 12. Wofür sorgt die stabile Seitenlage?

  • 13. Wann erfolgt eine Wiederbelebung?

  • 14. Was sollten Sie bei einem epileptischen Anfall tun?

  • 15. Was sollten Sie beim Umgang mit Wunden beachten?

Anzeige

Buchtipps der Redaktion von aponet.de:

"Blutwerte verstehen"
Was das Blut über die Gesundheit verrät. Dieses Buch kostet 11,90 Euro. Bestellungen über Apotheken oder hier.

"Kochrezepte bei Krebs – Genießen und gezielt ernähren während der Therapie"
Das Kochbuch hilft Betroffenen, Unsicherheiten in Bezug auf ihre Ernährung abzubauen und ihre Beschwerden mithilfe der richtigen Speisenauswahl zu lindern. Für 11,90 Euro über Apotheken oder hier bestellbar.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen