Service

Linkliste der aktuellen Neuen Apotheken Illustrierten

Weiterführende Informationen zu den Beiträgen der Neuen Apotheken Illustrierten vom 15. September 2012.

  • Ihr Apotheker informiert: Rezeptfreie Migränemittel: die feinen Unterschiede
    Die Patientenempfehlungen der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft finden sich unter www.dmkg.de
  • Ihr Apotheker informiert: Telefonaktion Lebererkrankungen
    Die Deutsche Leberhilfe präsentiert sich im Internet unter www.leberhilfe.org
  • Forschung: Herzschwäche: Therapien der Zukunft
    Zu den Broschüren der Deutschen Herzstiftung gelangen Sie unter www.herzstiftung.de
  • Serie: Wo tut's weh? So läuft es gut für die Füße
    Der Zentralverband der Podologen und Fußpfleger Deutschlands bietet einen Suchservice. Einen Fußpfleger in seiner Nähe findet man unter www.podologenliste.de
  • Kolumne Haut & Haar: Kosmetik für Radfahrer
    Dem Thema Fahrrad und Gesundheit widmet sich der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club unter www.adfc.de
  • Junge Familie: Homöopathie für junge Mütter
    Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte bietet Patienteninformationen unter www.dzvhae.de
  • Ihr Apotheker informiert: Damit kein Zacken aus der Krone fällt
    Das Kuratorium perfekter Zahnersatz e.V. erreichen Sie per E-Mail unter pressestelle@kuratorium-perfekter-zahnersatz.de. Die Internetadresse lautet: www.zahnersatz-spezial.de
  • Reise: "Mein Gott, wie bin ich klein!"
    Die Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH erreichen Sie per E-Mail unter info@tourismus.ulm.de, die Internetadresse lautet www.tourismus.ulm.de
  • Ernährungstipp: Pfiffige Pfifferlinge
    Dem beliebten Speisepilz widmet sich eine private Internetseite unter www.pfifferlinge.com

Anzeige

Buchtipps der Redaktion von aponet.de:

"Blutwerte verstehen"
Was das Blut über die Gesundheit verrät. Dieses Buch kostet 11,90 Euro. Bestellungen über Apotheken oder hier.

"Kochrezepte bei Krebs – Genießen und gezielt ernähren während der Therapie"
Das Kochbuch hilft Betroffenen, Unsicherheiten in Bezug auf ihre Ernährung abzubauen und ihre Beschwerden mithilfe der richtigen Speisenauswahl zu lindern. Für 11,90 Euro über Apotheken oder hier bestellbar.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen