Sie sind in: Startseite Service Neue Apotheken Illustrierte Archiv 2013 15. Oktober Was wissen Sie über Angst und Depressionen?

Service

Mann mit Rechenschieber

© DAK

Was wissen Sie über Angst und Depressionen?

Mit diesem Test können Sie Ihr Wissen über Angst und Depressionen testen.

  • 1. Vor was fürchten sich vor allem Frauen?

  • 2. Vor was haben viele Angst?

  • 3. Wie lautet der Fachbegriff für Angststörungen?

  • 4. Wie hat man früher depressive Menschen bezeichnet?

  • 5. Das Wort Angst leitet sich vom lateinischen Begriff "angere" ab. Was bedeutet das?

  • 6. Was soll Angst verleihen?

  • 7. Welche Arzneipflanze kommt bei Depressionen oft zum Einsatz?

  • 8. Was wirkt auch beruhigend?

  • 9. Noch einmal das Thema Heilpflanzen: Welche kann ebenfalls für Entspannung sorgen?

  • 10. Welcher Monat gilt als besonders trübsinnig?

  • 11. Wie behandeln Ärzte depressive Verstimmungen in nördlichen Ländern?

  • 12. Von wie vielen depressiven Menschen geht die Statistik in Deutschland aus?

  • 13. Noch einmal das Thema Statistik: Wer leidet häufiger unter depressiven Verstimmungen?

  • 14. Selbst die Teilnahme an einer Fernsehsendung kann depressiv machen. Wissen Sie, welche?

  • 15. Noch etwas haben Forscher herausgefunden. Was kann schon bei Babys das Risiko für Depressionen senken?

Anzeige

Buchtipps der Redaktion von aponet.de:

"Blutwerte verstehen"
Was das Blut über die Gesundheit verrät. Dieses Buch kostet 11,90 Euro. Bestellungen über Apotheken oder hier.

"Kochrezepte bei Krebs – Genießen und gezielt ernähren während der Therapie"
Das Kochbuch hilft Betroffenen, Unsicherheiten in Bezug auf ihre Ernährung abzubauen und ihre Beschwerden mithilfe der richtigen Speisenauswahl zu lindern. Für 11,90 Euro über Apotheken oder hier bestellbar.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen