Service

Linkliste der aktuellen Neuen Apotheken Illustrierten

Weiterführende Informationen zu den Beiträgen der Neuen Apotheken Illustrierten vom 1. August 2013.

  • Aktuelles: Öffentliche Datenbank zu Medikamenten-Nebenwirkungen
    Ab sofort kann sich jeder Arzt, Patient oder andere interessierte Bürger in einer öffentlich zugänglichen Datenbank im Internet über Verdachtsberichte zu unerwünschten Wirkungen von Medikamenten informieren. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) listet darin alle in Deutschland gemeldeten Berichte zu zugelassenen Arzneimitteln auf, die ihm seit 1995 gemeldet wurden. Die neue Datenbank startet zunächst mit einer Testphase auf der Homepage des BfArM unter http://nebenwirkung.bfarm.de
  • Reise: Flamenco in Madrid
    Informationen zu Spanien als Reiseland gibt es unter anderem über folgende Internetadresse: www.spain.info. Die Internetadresse der Flamencoschule Amor de Dios lautet www.amordedios.com

Anzeige

Buchtipps der Redaktion von aponet.de:

"Blutwerte verstehen"
Was das Blut über die Gesundheit verrät. Dieses Buch kostet 11,90 Euro. Bestellungen über Apotheken oder hier.

"Kochrezepte bei Krebs – Genießen und gezielt ernähren während der Therapie"
Das Kochbuch hilft Betroffenen, Unsicherheiten in Bezug auf ihre Ernährung abzubauen und ihre Beschwerden mithilfe der richtigen Speisenauswahl zu lindern. Für 11,90 Euro über Apotheken oder hier bestellbar.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen