Sie sind in: Startseite Wissen Gesunde Ernährung und Sport Rezepte von A bis Z Crème brûlée mit marinierten Erdbeeren

Wissen

Crème brûlée mit marinierten Erdbeeren

Anzeige

Zutaten für 4 Personen:

Für die Creme:

  • ½ Vanilleschote
  • 500 ml Milch
  • 1 EL Espressobohnen
  • 3 Eier
  • 2 Eigelb
  • 50 g Zucker

Für die Erdbeeren:

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 EL Orangenlikör
  • 1 TL Honig
  • 1 Zweig Zitronenmelisse

Zubereitung:

Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark herauskratzen, mit Milch und Kaffeebohnen zum Kochen bringen. In einem zweiten Topf Eier, Eigelb und die Hälfte des Zuckers verquirlen. Unter Rühren die Milch dazugießen und vorsichtig erhitzen, bis die Creme leicht bindet. Durch ein feines Sieb gießen und auf vier flache Keramikförmchen verteilen. Bei 100 Grad Celsius Umluft im Ofen 20 Minuten garen. Creme aus dem Ofen nehmen, mit Küchenkrepp abdecken, abkühlen lassen. Erdbeeren waschen und putzen. Ein Drittel der Beeren mit Orangenlikör und Honig pürieren, den Rest in Scheiben schneiden. Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und fein schneiden, mit Erdbeeren und Erdbeerpüree mischen, sehr kalt stellen. Zum Servieren den restlichen Zucker über die Creme streuen und mit einem Brenner möglichst schnell karamellisieren.

Crème brûlée mit marinierten Erdbeeren

Nährwerte pro Portion:

258 kcal (1080 kJ), 12 g Fett, 25 g für Diabetiker anzurechnende Kohlenhydrate, 2 BE

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen