Sie sind in: Startseite Wissen Gesunde Ernährung und Sport Rezepte von A bis Z Fitness-Salat mit Halloumi-Käse

Wissen

Fitness-Salat mit Halloumi-Käse

Anzeige

Zutaten für 2 Portionen:

  • 400 g Blattsalat nach Wahl
  • 1 rote Paprikaschote
  • 220 g Salatgurke
  • 3 Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 6 EL weißer Balsamico
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 TL Honig
  • 150 ml Orangensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 300 g Halloumi-Käse (halbfester Schnittkäse zum Anbraten, gibt es im
  • Käseregal)
  • 2 TL rote Pfefferbeeren

Zubereitung:

Den Salat waschen, klein zupfen und trocken schleudern. Die anderen Zutaten putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Aus den restlichen Zutaten eine Marinade rühren und gut abschmecken. 1 EL Olivenöl erhitzen, den Käse in Scheiben schneiden und bei milder Hitze von beiden Seiten leicht anbräunen. Nach dem Wenden die Pfefferkörner zugeben, die Pfanne zudecken und in der Nachhitze fertig garen. Den Salat auf zwei Tellern anrichten, mit der Marinade übergießen und den Käse mit dem Pfeffer darauf anrichten.

Fitness-Salat mit Halloumi-Käse

Nährwerte pro Portion:

297 kcal (1243 kJ), 21 g Fett, 34 mg Cholesterin, 16 g Eiweiß, 4 g Ballaststoffe und 10 g Kohlenhydrate

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen