Wissen

Fruchtige Kürbis-Molke-Suppe

Anzeige

Zutaten für 4 Personen:

  • Saft einer Zitrone
  • 200 g säuerliche Äpfel (etwa Cox Orange oder Boskop)
  • 500 g Kürbis
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 30 g Butterschmalz
  • 1 l Apfelsaft
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 TL Honig
  • 600 ml Sauermolke
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 1 bis 2 Prisen Zimt
  • 3 Zweige Minze
  • 3 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung:

Zitrone halbieren und auspressen. Äpfel schälen, vierteln und entkernen, mit dem Zitronensaft beträufeln. Kürbis schälen, Kerne und das weiche Innere entfernen, Fruchtfleisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Butterschmalz in einem Topf zerlassen, Zwiebeln bei mittlerer Hitze glasig schwitzen. Kürbis- und Apfelstücke dazugeben und unter Rühren anbraten. Mit Apfelsaft und Gemüsebrühe ablöschen und bei geschlossenem Deckel etwa 10 bis 12 Minuten weich dünsten. Wenn die Kürbiswürfel gar sind, Honig dazugeben und alles mit einem Pürierstab pürieren. Molke nach und nach zugeben und gut mit der Suppe verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken. Toast in Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Suppe durch ein feines Sieb streichen, in vorgewärmte Teller geben. Toastwürfel hineingeben und mit Minzblättern garnieren.

Fruchtige Kürbis-Molke-Suppe

Nährwerte pro Portion:

353 kcal (1482 kJ), 9 g Fett, 53 g für Diabetiker anzurechnende Kohlenhydrate, 4,4 BE

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen