Sie sind in: Startseite Wissen Gesunde Ernährung und Sport Rezepte von A bis Z Fruchtiger Sauerkrauteintopf mit Maultaschen

Wissen

Fruchtiger Sauerkrauteintopf mit Maultaschen

Anzeige

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 reife Mango
  • 400 g Sauerkraut
  • 200 g Kartoffeln
  • 500 g Gemüsemaultaschen (Tiefkühlprodukt)
  • 1 Zwiebel
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Soja-Soße
  • 1 EL Kokosfett

Pistou:

  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 10 Basilikumblätter
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Soja-Soße

Zubereitung:

Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden, Kartoffeln und Mango schälen und würfeln. Zwiebelstreifen in Kokosfett anschwitzen, Mango, Kartoffeln und Sauerkraut zugeben. Mit Gemüsebrühe und Soja-Soße auffüllen. Etwa 30 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Gemüsemaultaschen nach Anweisung zubereiten, dann in den Eintopf geben. Für das Pistou den geschälten Knoblauch mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und den Basilikumblättern im Mörser grob zerstoßen. Parmesan und Olivenöl zugeben, alles zu einer glatten Paste verarbeiten. Getrennt zum Eintopf servieren.

Fruchtiger Sauerkrauteintopf mit Maultaschen

Nährwerte pro Portion:

340 kcal (1423 kJ), 17 g Fett, 35 g verwertbare Kohlenhydrate, 3 BE

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen