Sie sind in: Startseite Wissen Gesunde Ernährung und Sport Rezepte von A bis Z Kartoffel-Lauch-Suppe mit Krabben

Wissen

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Krabben

Anzeige

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 1 l Instant-Gemüsebrühe
  • 150 g Lauch
  • 50 g Butter (kühlschrankkalt)
  • 100 ml Schlagsahne
  • 4 EL Instant-Haferflocken
  • 125 g Krabben
  • Pfeffer, Jodsalz
  • 1 Bund gehackte Petersilie

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. In 400 ml Gemüsebrühe 10 Minuten garen. Kartoffeln pürieren und die restliche Gemüsebrühe hinzufügen. Lauch putzen, aufschlitzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Anschließend in etwas Butter dünsten. Die abgekühlte Kartoffelbrühe mit Sahne sowie der verbleibenden Butter verschlagen und Haferflocken einrühren. Gedünsteten Lauch und Krabben hinzufügen, Suppe noch einmal kurz aufwallen lassen. Mit Pfeffer, Salz und Petersilie abschmecken und mit einem Teelöffel Petersilie bestreut servieren.

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Krabben

Nährwerte pro Portion:

287 kcal (1200 kJ), 20 g Fett, 10 g für Diabetiker anzurechnende Kohlenhydrate, 0,8 BE

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen