Sie sind in: Startseite Wissen Gesunde Ernährung und Sport Rezepte von A bis Z Orangen-Spinat-Salat mit Speck

Wissen

Orangen-Spinat-Salat mit Speck

Anzeige

Zutaten für 4 Portionen:

Salat:

  • 250 g Spinat
  • 1 unbehandelte Orange (150 g)
  • 50 g Frühstücksspeck (Bacon)
  • 1 Bund Basilikum
  • 50 g frisch geraspelter Parmesan

Dressing:

  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 4 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung:

Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Orange heiß waschen. Zunächst mit einer nicht zu groben Küchenraspel die Schale abraspeln (ohne die weiße Haut darunter), dann die weiße Haut abschälen und das Fruchtfleisch filetieren. Schinken in einer Pfanne ohne Fett knusprig braun braten, abkühlen lassen und klein schneiden. Für das Dressing Zitronensaft mit Öl verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Spinat mit den Orangenfilets, den Orangenschalenraspeln und Basilikumstreifen auf einer Platte anrichten. Dressing darüber verteilen und mit Parmesan bestreuen. Toastscheiben knusprig toasten und sofort mit dem Salat servieren.

Orangen-Spinat-Salat mit Speck

Nährwerte pro Portion:

279 kcal (1168 kJ), 18 g Fett. Aus 16 g für Diabetiker anzurechnenden Kohlenhydraten ergeben sich 1,3 BE.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen