Wissen

Diabetes

Bei der Zuckerkrankheit Diabetes mellitus werden hauptsächlich zwei Formen unterschieden: Typ-1- und Typ-2-Diabetes.

  • Beim Typ-1-Diabetes vernichtet der Körper aufgrund einer Autoimmunreaktion diejenigen Zellen der Bauchspeicheldrüse, die das Hormon Insulin produzieren. Diese Form der Erkrankung zeigt sich meist schon bei Kindern.
    Genaueres dazu lesen Sie im Lexikoneintrag Typ-1-Diabetes.
  • Typ-2-Diabetes tritt dagegen meist im fortgeschrittenen Lebensalter auf. Bei dieser Form kann vorhandenes Insulin nicht mehr richtig wirken, es entwickelt sich eine sogenannte Insulinresistenz.
    Mehr darüber lesen Sie im Lexikoneintrag Typ-2-Diabetes.

Weitere Beiträge zum Thema Diabetes

Blutzucker

Regelmäßig selbst testen senkt das Risiko für Spätschäden.

Seniorenpaar am StrandHitzetipps für Diabetiker

Fünf Tipps für einen kühlen Kopf

Frau mit grippalem Effekt trinkt eine Tasse TeeInfekt? Jetzt richtig reagieren

Für Diabetiker bedeuten akute Krankheiten zweifach Stress.

Festtagstipps für Diabetiker

Ohne Blutzuckerausrutscher über die Feiertage

Geschichte der Blutzuckermessung

Die ersten Tests waren eher Schätztests.

Junge Frau isst einen SnackFalsche Behandlung aus Angst vor Unterzuckerung

Aus Angst vor Unterzuckerungen nehmen Diabetiker fälschlicherweise höhere Blutzuckerwerte in Kauf.

Ältere Dame misst ihren BlutzuckerPilotprojekt: Schulung zu Hause

Schulungen für ältere, insulinpflichtige Diabetiker auch zu Hause hilfreich und machbar?

Urin-Kontrolle

Nierenschäden früh erkennen

Zahngesundheit

Einfluss der Zähne auf den Blutzucker

Gelber MülleimerTherapie-Müll sicher entsorgen

Wohin mit gebrauchten Lanzetten, ausgedienten Pens und benutzten Teststreifen?

Schlafende FrauWas Diabetikerherzen zu schaffen macht

Das Diabetikerherz kann leichter aus dem Takt geraten.

Nierenschäden bei Diabetes

Maßnahmen, die vorbeugen

Glukose-Toleranz-Test

Früherkennung von Diabetes

Frau mit SmartphoneHandyhilfen für Diabetiker

Mit Smartphone-Apps den Blutzucker im Blick

GemüseGesund auch ohne Fleisch

Eine vegetarische Ernährung eignet sich auch für Diabetiker.

Thromboserisiko

Diabetiker bekommen häufiger Blutgerinnsel

Schweinegrippe

Diabetiker sind deutlich anfälliger für Infektionskrankheiten.

Paar am StrandUrlaubs-Countdown für Diabetiker

Der 4-Wochenplan vor dem Urlaub

Senior entspanntHoher Zucker schlecht fürs Hirn

Wie Diabetiker ihr Gedächtnis fit halten.

Insulin

Keine Angst vor Insulin

HbA1c

Die Langzeit-Einstellung des Diabetikers

Dr. Johannes KlemmUnfruchtbar durch Diabetes

Ein erhöhter Blutzuckerspiegel kann das Samenvolumen des Mannes beeinflussen.

Anzeige

Buchtipps der Redaktion von aponet.de:

"Blutwerte verstehen"
Was das Blut über die Gesundheit verrät. Dieses Buch kostet 11,90 Euro. Bestellungen über Apotheken oder hier.

"Kochrezepte bei Krebs – Genießen und gezielt ernähren während der Therapie"
Das Kochbuch hilft Betroffenen, Unsicherheiten in Bezug auf ihre Ernährung abzubauen und ihre Beschwerden mithilfe der richtigen Speisenauswahl zu lindern. Für 11,90 Euro über Apotheken oder hier bestellbar.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen