Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik Bluthochdruck-Studie: Teilnehmer gesucht

Aktuelles

Arzt misst Patientin den Blutdruck.

Eine neue Studie möchte die Medikamenteneinnahme von Bluthochdruckpatienten verbessern.
© DAK/Schläger

Mo. 19. Dezember 2011

Bluthochdruck: Teilnehmer für europäische Studie gesucht

Welche Faktoren beeinflussen die Medikamenteneinnahme von Patienten mit Bluthochdruck? Dieser Frage gehen Forscher der Charité – Universitätsmedizin Berlin gemeinsam mit der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker und Kollegen aus ganz Europa nach. Für ihre Studie suchen sie noch Patienten, die über das Internet teilnehmen.

Anzeige

Die Studie im Rahmen des sogenannten ABC-Projekts untersucht, wie regelmäßig vom Arzt verschriebene Medikamente von Patienten eingenommen werden und welche Faktoren die Medikamenteneinnahme beeinflussen. Die Ergebnisse der Studie sollen Informationen liefern, wie Patienten dabei geholfen werden kann, ihre Medikamente der Verschreibung entsprechend einzunehmen. In Deutschland wird die Studie vom Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité durchgeführt.

Teilnehmen können Erwachsene, bei denen der Arzt Bluthochdruck festgestellt hat. Sie müssen dafür lediglich einmalig einen Online-Fragebogen ausfüllen. Weitere Informationen zu der Studie und der Fragebogen stehen unter folgendem Link bereit:

http://epidemiologie.charite.de/abc-project/patient

Das ABC-Project wird von der Europäischen Kommission finanziert, um das Medikamenteneinnahmeverhalten von Patienten in verschiedenen europäischen Ländern zu untersuchen.

RF

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Gesellschaft und Politik

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Ärzte verschreiben häufiger Cannabis

Die Zahl der Verordnungen ist um 80 Prozent gestiegen.

Viele Senioren trinken regelmäßig Alkohol

Jüngere Menschen sind dagegen deutlich zurückhaltender.

7 Tipps: Mit Haustieren auf Reisen

Was bei Auto- und Flugreisen beachtet werden muss, erfahren Tierbesitzer hier.

Jeder zweite Raucher will aufhören

Gute Nachrichten: Vor allem jüngere Menschen wollen mit dem Rauchen aufhören.

Urlaub: Jeder Dritte kann nicht abschalten

Für viele Deutsche bedeutet der Sommerurlaub nicht nur Erholung.

Arme Kinder sehen schlechter

Experten fordern eine bessere Vorsorge für Kinder aus sozial benachteiligte Familien.

Valproat-Risiko: neue Patientenkarte

Frauen im gebärfähigen Alter bekommen zusätzliche Hinweise zur Sicherheit.

Weniger Medikamente frei von Zuzahlung

Die Befreiungsquote von Rabattarzneimitteln sinkt kontinuierlich.

Zu viel Fett fördert Darmkrebs

Fettige Nahrung, steigert das Darmkrebsrisiko. Warum das so ist, zeigten amerikanische Forscher.

Hilft Dehnen gegen Sportverletzungen?

Eine neue Studie zeigt, dass andere Übungen Sportverletzungen besser vorbeugen können als sich zu dehnen.

Urlaub für pflegende Angehörige

Es besteht ein Anspruch auf Ersatzleistungen von der Pflegekasse.

Europäer trinken zu viel Alkohol

Dadurch steigt die Gefahr für Krebserkrankungen des Verdauungstrakts deutlich.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen