Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik "Fit für den Alltag"

Aktuelles

Junge und ältere Frau machen Gymnastik

"Sport als Medikament": Körperliche Aktivität beugt Krankheiten wie beispielsweise Diabetes und Herzerkrankungen vor.
© DAK/Wigger

Mo. 23. Juli 2012

Neue Apothekenaktion "Fit für den Alltag"

"Fit für den Alltag" – das ist das Anliegen der neuen bundesweiten Aktion in Apotheken. Sie wird am 26. Juli 2012 und damit einen Tag vor Eröffnung der Olympischen Sommerspiele in London starten.

Anzeige

"Apotheker kennen sich nicht nur mit Medikamenten aus. Sie sind zusätzlich vernetzt, etwa mit lokalen Sportvereinen. Deshalb sind Apotheker auch für Menschen mit Interesse an Gesundheitssport gefragte Gesprächspartner", sagt Heinz-Günter Wolf, Vorsitzender des Landesapothekerverbandes Niedersachsen e.V.

Körperliche Aktivität unterstützt die Prävention und Rehabilitation bei vielen verschiedenen Krankheiten, zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes. Bewegung ist auch eine sinnvolle Ergänzung bei den meisten medikamentösen Behandlungen.

Schon geringe körperliche Aktivitäten, wie zum Beispiel Gartenarbeit oder Spazierengehen, haben einen gesundheitlichen Nutzen. Der Königsweg, um gesund zu bleiben oder zu werden, ist Gesundheitssport unter fachlicher Anleitung in einem Verein. Im Rahmen der aktuellen Aktion informieren die teilnehmenden Apotheken ihre Kunden über Gesundheitssport-Angebote des Deutschen Olympischen Sportbunds e.V. (DOSB) und des Deutschen Behindertensportverbands e.V. (DBS) aus den Bereichen Präventions- und Rehasport.

LAV Niedersachsen

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Gesellschaft und Politik

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Frank Elstner an Parkinson erkrankt

In einem Interview bestätigt TV-Moderator Frank Elstner erstmals, an Parkinson erkrankt zu sein.

Welche Reise-Impfung brauche ich?

Experten stehen am kostenlosen Lesertelefon für alle Fragen zum Thema Reise-Impfschutz bereit.

Kopfairbag anstatt Fahrradhelm?

Ein Kopfairbag wird um den Hals getragen und bläst sich bei einem Aufprall auf.

So gelingt der Start in die Rente

Im Themenspezial der Neuen Apotheken Illustrierten erfahren Sie, wie Sie sich auf die neue Lebensphase vorbereiten können.

FSME: Jetzt noch impfen lassen

Viele Teile Deutschlands gehören mittlerweile zu Risikogebieten.

Nach Herzinfarkt zurück in den Job?

In fast allen Fällen ist das möglich, sogar bei körperlich schwerer Arbeit.

Was steckt hinter chronischem Husten?

Manchmal liegt die Ursache nicht in den Atemwegen oder der Lunge.

Kinder: Gentest zeigt Risiko für Depression

Der Test zeigt auch, in welchem Alter die Erkrankung auftreten könnte.

Testament selbst verfassen?

Wer keinen Notar damit beauftragen möchte, muss einige wichtige Dinge beachten.

Tipps zum Umgang mit Wirkstoffpflastern

In der Packungsbeilage sind oft nicht alle wichtigen Hinweise aufgelistet.

Kinderwunsch bleibt oft unerfüllt

Viele Frauen in Europa haben weniger Kinder, als sie sich eigentlich wünschen.

Beweg Dich: So gut ist Sport

Im Themenspezial der Neuen Apotheken Illustrierten erfahren Sie, warum Bewegung so wichtig ist.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen