Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik "Fit für den Alltag"

Aktuelles

Junge und ältere Frau machen Gymnastik

"Sport als Medikament": Körperliche Aktivität beugt Krankheiten wie beispielsweise Diabetes und Herzerkrankungen vor.
© DAK/Wigger

Mo. 23. Juli 2012

Neue Apothekenaktion "Fit für den Alltag"

"Fit für den Alltag" – das ist das Anliegen der neuen bundesweiten Aktion in Apotheken. Sie wird am 26. Juli 2012 und damit einen Tag vor Eröffnung der Olympischen Sommerspiele in London starten.

Anzeige

"Apotheker kennen sich nicht nur mit Medikamenten aus. Sie sind zusätzlich vernetzt, etwa mit lokalen Sportvereinen. Deshalb sind Apotheker auch für Menschen mit Interesse an Gesundheitssport gefragte Gesprächspartner", sagt Heinz-Günter Wolf, Vorsitzender des Landesapothekerverbandes Niedersachsen e.V.

Körperliche Aktivität unterstützt die Prävention und Rehabilitation bei vielen verschiedenen Krankheiten, zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes. Bewegung ist auch eine sinnvolle Ergänzung bei den meisten medikamentösen Behandlungen.

Schon geringe körperliche Aktivitäten, wie zum Beispiel Gartenarbeit oder Spazierengehen, haben einen gesundheitlichen Nutzen. Der Königsweg, um gesund zu bleiben oder zu werden, ist Gesundheitssport unter fachlicher Anleitung in einem Verein. Im Rahmen der aktuellen Aktion informieren die teilnehmenden Apotheken ihre Kunden über Gesundheitssport-Angebote des Deutschen Olympischen Sportbunds e.V. (DOSB) und des Deutschen Behindertensportverbands e.V. (DBS) aus den Bereichen Präventions- und Rehasport.

LAV Niedersachsen

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Gesellschaft und Politik

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Mit Medikamenten Steuern sparen

Das Finanzamt rechnet einige Ausgaben für die Gesundheit in der Steuererklärung an.

Apotheken versorgen flächendeckend

Die Arzneimittelversorgung durch Apotheken vor Ort ist effizient, preiswert und sicher.

Langer Schulweg stresst Kinder

Die langen Fahrzeiten zur Schule wirken sich negativ auf die Gesundheit aus.

Diabetes erhöht das Schlaganfallrisiko

Bei Frauen mit Diabetes ist die Gefahr für einen Hirnschlag um 50 Prozent erhöht.

Zahl der Apotheken in Deutschland sinkt weiter

Vor allem Einzelapotheken mussten in den vergangenen Monaten schließen.

Deutsche fordern mehr Routine bei OPs

9 von 10 Bürgern fordern Mindestmengen für bestimmte Operationen in Kliniken.

Schwarz-rot lehnt Impfpflicht ab

Das geht aus der Antwort des Gesundheitsministeriums auf eine Anfrage der FDP hervor.

Cannabis jetzt legal in Kalifornien

Seit Jahresbeginn 2018 ist die Droge dort für Erwachsene frei erhältlich.

NAI vom 1.1.2018: Gesunde Ernährung

Im Titelbeitag der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten dreht sich alles um das Thema gesunde Ernährung.

Vorsorgeuntersuchung für Männer ab 2018

Ab 2018 haben Männer über 65 Anspruch auf ein Screening der Bauchschlagader.

Neue Antibiotika und Mittel gegen Krebs

Im kommenden Jahr werden rund 30 neue Medikamente zugelassen.

Nichtraucher werden: Diese 3 Tipps helfen

Ein Apotheker erklärt, wie der Rauchstopp klappen kann.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen