Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik Neue Apotheken Illustrierte vom 1.10.

Aktuelles

Blick ins aktuelle Heft, Titelthema

Auftakt der neuen Serie zum deutschen Gesundheitssystem ist der Beitrag "Wer ist zuständig? Die häufigsten Fragen zum Gesundheitssystem".
© NAI

Di. 01. Oktober 2013

Neue Apotheken Illustrierte: Die häufigsten Fragen zum Gesundheitssystem

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 1. Oktober 2013 liegt in vielen Apotheken bereit. Titelthema: Wer ist zuständig? Die häufigsten Fragen zum Gesundheitssystem.

Anzeige

Rund 90 Prozent der Deutschen sind gesetzlich krankenversichert, aber nur die wenigsten wissen, welche Leistungen genau die zurzeit 134 gesetzlichen Krankenkassen übernehmen. In der ersten Folge der neuen Serie "So funktioniert das deutsche Gesundheitssystem" beantwortet die Neue Apotheken Illustrierte die häufigsten Fragen zum Thema Gesundheitssystem und Gesetzliche Krankenversicherung (GKV).

Homöopathie in der zweiten Lebenshälfte: In der zweiten Lebenshälfte häufen sich bei vielen Menschen sowohl die Wehwehchen als auch die ernsteren Erkrankungen. Da sind Heilmittel, die weitgehend nebenwirkungsfrei die Behandlung unterstützen, willkommen. Hier lohnt sich ein Blick auf die Homöopathie. Lesen Sie den vollständigen Artikel auch hier auf aponet.de.

Preisrätsel: Auch beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Sie per Gewinn-Hotline oder online auf aponet.de.

Weitere Themen sind unter anderem: Asthma-Spray: Richtig inhalieren in 5 Schritten +++ Was das Differenzial-Blutbild aussagt +++ Bananen: krumme Beeren im gelben Kleid

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der NAI. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo in Ihrer Nähe Sie die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

JM

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Gesellschaft und Politik

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Grippeimpfung in Apotheken

In welchen Regionen es Modellprojekte zur Grippeimpfung gibt, lesen Sie hier.

Senioren müssen bei Alkohol aufpassen

Ab einem gewissen Alter wird Alkohol oft schlechter vertragen.

Covid-19: Fortschritt bei Impfung

Berliner Forscher haben hochwirksame Antikörper gegen das Coronavirus identifiziert.

Heute ist Weltapothekertag

Apotheker setzen sich überall auf der Welt für die Gesundheit der Menschen ein.

Das Sexleben der Deutschen

Forscher haben erste Daten zur Gesundheit und Sexualität in Deutschland veröffentlicht.

Mit wem verbringen wir am liebsten Zeit?

Forscher haben untersucht, ob uns Zeit mit der Familie oder den Freunden glücklicher macht.

Corona: Treffen mit Freunden nehmen zu

Trotz der anhaltenden Pandemie normalisiert sich der Alltag bei vielen Menschen wieder.

Ärzte verordnen zu oft Reserveantibiotika

Im Jahr 2019 war jedes zweite verordnete Antibiotikum ein Reservemedikament.

Richtig Essen bei hohem Cholesterin

In einer neuen Serie überprüft die NAI Fakten und Mythen rund um die Ernährung.

Schweinefleisch ist oft verunreinigt

Jedes zehnte Schweinefleischprodukt ist mit Hepatitis-E-Viren kontaminiert.

Apotheker helfen bei häuslicher Gewalt

Betroffene können in Apotheken mit einem Codewort unauffällig um Hilfe bitten.

Mehr FSME-Fälle als je zuvor

Die Corona-Pandemie könnte dazu beigetragen haben, glauben Experten.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen