Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik Neue Apotheken Illustrierte vom 1.6.

Aktuelles

Neue Apotheken Illustrierte vom 1.6.

Erfahren Sie in der zehnseitigen Titelstrecke der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten, was Magen und Darm gesund hält.
© NAI

Di. 03. Juni 2014

Neue Apotheken Illustrierte: Magen-Darm-Gesundheit

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 1. Juni 2014 liegt in vielen Apotheken bereit. Titelthema: Magen-Darm-Gesundheit

Anzeige

In der zehnseitigen Titelstrecke präsentiert Ihnen die Redaktion der Neuen Apotheken Illustrierten die besten Tipps und Informationen rund um die Magen-Darm-Gesundheit. Sie erfahren, wie wichtig eine gesunde Verdauung für ein gesundes Leben ist und was Sie bei akutem Durchfall im Urlaub tun können. Daneben lesen Sie, was sich hinter der Abkürzung GERD verbirgt und wie sich Spätfolgen dieser Erkrankung vermeiden lassen. Die Neue Apotheken Illustrierte zeigt zudem, welche rezeptfreien Mittel Linderung bei Verstopfung und Hämorrhoiden versprechen und wie Sie herausfinden, ob Sie an einer Lebensmittelintoleranz leiden. Außerdem finden Sie eine Liste von Heilpflanzen, die gut und verträglich gegen Blähungen und Völlegefühl helfen.

Wozu Tränen gut sind: Durchfall, Fieber und Erkältung gelten als Urlaubskiller Nummer eins. Eine Reisekrankheit hingegen, die man oft ignoriert oder vergisst: das Trockene Auge. Auf Reisen begünstigt vieles die Symptome oder verschlechtert sie sogar. Augentropfen aus der Apotheke können helfen, dass es erst gar nicht dazu kommt. Den Beitrag können Sie auch hier auf aponet.de online lesen.

Preisrätsel: Auch beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Sie per Gewinn-Hotline oder online auf aponet.de.

Weitere Themen sind unter anderem: Benzodiazepine: Schlafmittel mit Nebenwirkungen +++ Homöopathika – Was steckt dahinter? +++ Cholesterin senken – aber wie?

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der Neuen Apotheken Illustrierten. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo in Ihrer Nähe Sie die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

JW

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Gesellschaft und Politik

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

FSME-Risikogebiet in Niedersachsen

Der Norden Deutschlands galt bisher noch nicht als Gebiet, in dem Zecken diese Erkrankung übertragen.

Brexit könnte Leben kosten

Wissenschaftler befürchten, dass sich die Ernährung auf der Insel drastisch verschlechtert.

Penicillin-Allergie seltener als vermutet

Experten raten Betroffenen daher, sich bei einem Allergologen testen zu lassen.

12 Millionen Diabetiker in 2040?

Forscher gehen davon aus, dass die Zahl der Erkrankten stark ansteigen wird.

Das ist die Nummer 1 der Todesursachen

In Deutschland sterben die meisten Menschen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Medikamente werden noch sicherer

Ab 9. Februar müssen Medikamente zusätzliche Sicherheitsmerkmale tragen.

Zahl der Apotheken sinkt weiter

Im vergangenen Jahr hat beinahe jeden Tag eine Apotheke geschlossen.

30 Millionen Grüne Rezepte ausgestellt

Seit 15 Jahren erhalten Kassenpatienten in der Arztpraxis immer häufiger ein Grünes Rezept.

Schneeschippen ist für Herzpatienten riskant

Durch die Kälte kann Schneeschippen in einigen Fällen sogar lebensgefährlich sein.

Vorsorgetermine im Überblick

In der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten dreht sich alles um die wichtigsten Vorsorgeuntersuchungen.

Welcher Tee hilft bei Erkältungen?

Welche Sorte bei welchen Beschwerden hilft, erklärt ein Apotheker.

Bewegen Sie sich jeden Tag genug?

Viele Deutsche sind der Meinung, sich ausreichend zu bewegen - obwohl das oft nicht stimmt.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen