Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik NAI vom 15.03.2017: Klar sehen

Aktuelles

NAI Promo 15.03.2017, Titelbeitrag „Klar sehen“

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten startet mit dem ersten Teil der neuen Serie „Klar sehen“.
© NAI

Fr. 17. März 2017

Neue Apotheken Illustrierte: Klar sehen

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 15. März 2017 liegt in vielen Apotheken bereit. Die neue vierteilige Serie "Klar sehen" startet mit dem ersten Teil "Warnzeichen erkennen".

Anzeige

Bei nächtlichen Autofahrten fühlt man sich schnell geblendet. Die Anzeige des Smartphones muss immer weiter vergrößert werden. Oder es tanzen plötzlich schwarze Punkte vor den Augen. Nicht jede Sehverschlechterung lässt sich mit einer Brille beheben. Manchen liegt eine Augen- oder eine andere Erkrankung zugrunde. Der erste Teil dieser neuen Serie "Klar sehen" weist auf wichtige Sehveränderungen hin und erklärt, was sich dahinter verbergen kann.

Braucht man einen Arzt, um eine Kur genehmigt zu bekommen? Kann man den Kurort selbst auswählen? Und wie lange darf man bleiben? Diese und andere Fragen beantwortet Rudolf Weinberger, Kurdirektor im bayerischen Bad Füssing, im Beitrag "So beantragen Sie eine Kur" online auf aponet.de.

Preisrätsel: Beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Sie per Gewinn-Hotline oder online auf aponet.de.

Weitere Themen sind unter anderem: Patientenverfügung möglichst konkret +++Was bei Schlafmitteln zu beachten ist +++ Schnupfen oder Allergie?

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der Neuen Apotheken Illustrierten. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo Sie in Ihrer Nähe die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

NK

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen