Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik NAI vom 01.05.2017: Infektionskrankheiten

Aktuelles

NAI Promo 01.05.2017, Titelbeitrag „Die gefährlichsten Infektionskrankheiten“

Das Titelthema der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten lautet „Die gefährlichsten Infektionskrankheiten“.
© NAI

Fr. 05. Mai 2017

Neue Apotheken Illustrierte: Die gefährlichsten Infektionskrankheiten

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 1. Mai 2017 liegt in vielen Apotheken bereit. Das Titelthema lautet "Die gefährlichsten Infektionskrankheiten".

Anzeige

Durch Ebola, Zika, MERS und SARS fühlen sich viele Menschen in Deutschland fast mehr bedroht als durch die in Deutschland "heimischen" Infektionskrankheiten wie Grippe, Masern oder Hepatitis. Aber ist das gerechtfertigt? Das Schwerpunktthema in der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten gibt eine Antwort. In mehreren Beiträgen beleuchtet es die Gefahrenlage hierzulande und wie man damit umgeht.

Traditionelles Heilpflanzenwissen ist nicht nur in Europa, sondern vor allem auch in Afrika über viele Generationen hinweg gesammelt und zum Wohle von Patienten genutzt worden. Von diesem Erfahrungsschatz können Menschen weltweit profitieren. Mehr dazu lesen Sie im Beitrag Heilsame Pflanzen aus Afrika online auf aponet.de.

Preisrätsel: Beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Sie per Gewinn-Hotline oder online auf aponet.de.

Weitere Themen sind unter anderem: Arzneimittelstudien an Kindern"+++ Street-Food: Gesunde Snacks aus aller Welt +++Apotheker ohne Grenzen helfen in Haiti +++

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der Neuen Apotheken Illustrierten. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo Sie in Ihrer Nähe die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

NK

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen