Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik NAI vom 01.09.2017: Sanfte Medizin

Aktuelles

NAI Promo 01.09.2017, Titelbeitrag Sanfte Medizin

Das Titelthema der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten lautet „Sanfte Medizin“.
© NAI

Fr. 01. September 2017

Neue Apotheken Illustrierte: Sanfte Medizin

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 1. September 2017 liegt in vielen Apotheken bereit. Das Titelthema lautet "Sanfte Medizin".

Anzeige

Viele Menschen vertrauen auf die Heilkraft der Natur: Jedes dritte rezeptfreie Medikament, das in deutschen Apotheken abgegeben wird, ist ein pflanzliches oder homöopathisches Mittel. Die Kosten für viele Präparate werden mittlerweile zum Teil auch von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Was es mit dem Grünen Rezept, Homöopathie und TCM auf sich hat, wo sich alte Hausmittel tatsächlich bewährt haben und was einen guten Arzt auszeichnet, erfahren Sie im 10-Seiten-Spezial "Sanfte Medizin" in der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten.

"Peter, Günther oder war das doch Paul?" Gesichter merken können sich viele, doch mit den Namen hapert es oft. Der bekannte Gedächtnistrainer Oliver Geisselhart verrät im Beitrag "Namensgedächtnis trainieren" die besten Tricks, wie man sie sich besser merken kann.

Preisrätsel: Beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Sie per Gewinn-Hotline oder online auf aponet.de.

Weitere Themen sind unter anderem: 10 Hausmittel, die wirklich wirken "+++ So entstehen homöopathische Arzneimittel +++ Bei Bluthochdruck mit Schmerz- und Grippemitteln aufpassen

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der Neuen Apotheken Illustrierten. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo Sie in Ihrer Nähe die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

NK

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen