Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik Khedira: OP wegen Herzrhythmusstörung

Aktuelles

Sami Khedira wurde am Herzen operiert.

Fußballer Sami Khedira ist nach einem Eingriff am Herzen wohlauf.
© picture alliance / NurPhoto

Do. 21. Februar 2019

Sami Khedira: OP wegen Herzrhythmusstörung

Fußballprofi Sami Khedira wurde am Herzen operiert. Zuvor waren bei dem 31-Jährigen Herzrhythmusstörungen festgestellt worden. Der Eingriff ist erfolgreich verlaufen: In etwa einem Monat soll der Fußballer wieder einsatzfähig sein, wie sein Verein Juventus Turin mitteilt.

Anzeige

Anfang der Woche klagte Khedira nach dem Training über Herzprobleme, dann ging alles ganz schnell: Schon am nächsten Tag wurde eine elektrophysiologische Untersuchung durchgeführt, um die genaue Ursache der Rhythmusstörungen zu ermitteln. Darauf folgte der Eingriff: eine sogenannte Katheterablation, bei der Teile des Herzgewebes verödet werden. Das geschieht über einen Katheter, entweder mithilfe von Strom oder durch einen Kälteballon. An den Stellen, wo die Hitze oder Kälte mit dem Gewebe in Kontakt kommt, entstehen dann ringförmige Narben um den Venenansatz. Diese verhindern, dass sich unrhythmische elektrische Impulse am Herzmuskel ausbreiten können.

Grundsätzlich gilt die Katheterablation als relativ schonende Therapie, bei der es nur selten zu Komplikationen kommt. Auch Khedira hat den Eingriff gut überstanden und soll in etwa einem Monat wieder einsatzfähig sein. Schon am Abend meldete sich der Fußballer auf Instagram bei seinen Fans: "Alles ist perfekt verlaufen und nach einer kurzen Pause werde ich wieder spielen können", schreibt er.

Zu den Warnzeichen, mit denen sich eine Herzrhythmusstörung bemerkbar machen kann, zählen Herzstolpern, Herzrasen, Unwohlsein, Brustschmerzen, Atemnot und Schwindel bis hin zu Bewusstseinsstörungen. Wer diese Symptome bei sich bemerkt, sollte sie von einem Arzt abklären lassen.

NK

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Krank und was jetzt?

TreppenlifteHaben Sie sich schon einmal im Internet über Krankheiten und Therapien schlau gemacht?

Machen Sie mit bei der größten Befragung unter Patienten in Deutschland!

Anzeige

Service

Themenspecial: Gesunde Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Gesunde Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes über die richtige Pflege für jeden Hauttypen.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen