Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik Kinderwunsch: Wo gibt es Hilfe?

Aktuelles

NAI Promo 15.4.2020, Unerfüllter Kinderwunsch: Sehnsucht Kind

In der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten steht das Thema Kinderwunsch im Fokus.
© NAI

Mi. 22. April 2020

Unerfüllter Kinderwunsch: Sehnsucht Kind

Viele Paare wünschen sich nichts sehnlicher als ein gemeinsames Baby. Doch nicht immer klappt es mit der Schwangerschaft auf Anhieb. Im Titelbeitrag der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 15. April dreht sich alles um das Thema Kinderwunschbehandlung.

Anzeige

Ärzte haben heutzutage viele Möglichkeiten, um Paaren mit einem unerfüllten Kinderwunsch zu helfen. Von Jahr zu Jahr kommen in Deutschland mehr Kinder dank einer solchen Behandlung zur Welt. Eine Garantie, dass es funktioniert, gibt es aber nicht. Mehr dazu lesen Sie im aktuellen Titelbeitrag der Neuen Apotheken Illustrierten.

Die Entwicklung von Impfstoffen und die Suche nach möglichen Arzneimitteln gegen das neuartige Coronavirus, SARSCoV-2, laufen auf Hochtouren. Die gute Nachricht: 31 bereits zugelassene Wirkstoffe könnten sich zur Behandlung und Prophylaxe einer Infektion eignen. Mehr dazu im Beitrag Coronavirus: 31 mögliche Arzneistoffeonline bei aponet.de.

Preisrätsel: Beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen.

Weitere Themen sind unter anderem: Cannabis aus der Apotheke +++ Knochenbruch: Ultraschall oder Röntgen +++ Clusterkopfschmerz:
Was die quälenden Attacken lindert

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der Neuen Apotheken Illustrierten. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo Sie in Ihrer Nähe die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

NK

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen