Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik Corona-Test für Urlauber wird Pflicht

Aktuelles

Deutschland beschließt eine Corona-Testpflicht für Reisende, die aus Risikoländern zurückkehren.

Ein Test auf das Coronavirus ist künftig für alle Personen Pflicht, die in ein Risikogebiet gereist sind und nach Deutschland zurückkehren.
© dusanpetkovic/iStockphoto

Mi. 29. Juli 2020

Corona: Testpflicht nach Urlaub in Risikoländern

Trotz Corona-Pandemie haben viele Deutsche in diesem Sommer einen Urlaub geplant. Wer aber in ein Gebiet mit hohen Infektionszahlen reist, kann möglicherweise ungewollt das Coronavirus mit nach Hause bringen. Daher werden Corona-Tests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten Pflicht, wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ankündigt.

Anzeige

Künftig soll jeder Deutsche, der aus einem Risikogebiet nach Deutschland zurückkehrt, verpflichtend auf eine Corona-Infektion getestet werden. Wer mit einem Flugzeug zurückkehrt, soll direkt am Flughafen getestet werden. Ist das Ergebnis positiv, muss der Betroffene in eine 14-tägige Quarantäne, ansonsten darf er in seinen Alltag zurückkehren. Dies sieht eine Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums vor, über die Spahn in einer Schaltkonferenz mit den Gesundheitsministern der Bundesländer berichtete.

"Wir müssen verhindern, dass Reiserückkehrer unbemerkt andere anstecken und so neue Infektionsketten auslösen. Deswegen werde ich eine Testpflicht für Einreisende aus Risikogebieten anordnen. Das dient dem Schutz aller Bürgerinnen und Bürger", sagte Spahn. Grundlage der Regelung ist das Infektionsschutzgesetz. Die Verordnung zur Anpassung der Nationalen Teststrategie wird voraussichtlich in der nächsten Woche in Kraft treten. Die Tests sollen für die Reisenden kostenfrei sein.

Kostenlose Tests für alle Urlauber

Bereits vergangene Woche hatte Spahn angekündigt, dass sich auch Reisende aus Nicht-Risikoländern innerhalb von 72 Stunden nach ihrer Rückkehr kostenlos auf das Coronavirus testen lassen können, wenn sie es wünschen. Einen verpflichtenden Test soll es hier jedoch nicht geben.

Bislang gilt, dass sich Rückkehrer aus einem Risikogebiet 14 Tage in häusliche Quarantäne begeben müssen. Welche Gegenden und Länder als Risikogebiete ausgewiesen sind und was die Grundlage dieser Entscheidungen sind, finden Reisende auf der Webseite des Robert Koch-Instituts.

NK

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen