Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik Kuscheln für Männer wichtig

Aktuelles

Frau und Mann

Häufiges Küssen und Kuscheln führten zu einem befriedigenderen Sexualleben.
© mauritius images

Mi. 06. Juli 2011

Kuscheln für Männer wichtiger

Kuscheln und Streicheln gehören zu einer befriedigenden Partnerschaft dazu. Aber entgegen der landläufigen Meinung sind die Zärtlichkeiten den Männern wichtiger als den Frauen.

Das ist das Ergebnis einer Studie, die im Fachmagazin Archives of Sexual Behavior veröffentlicht wurde. Dazu wurden über 1000 Paare aus den USA, Brasilien, Deutschland Japan und Spanien befragt. Die Probanden zwischen 40 und 70 Jahren waren im Durchschnitt seit 25 Jahren zusammen. Die Männer waren dabei erstaunlicherweise eher mit ihrer Beziehung zufrieden, wohingegen Frauen eher von einem ausgefüllten Sexualleben berichteten.

Anzeige

Männer und Frauen waren in ihrer Beziehung glücklicher, je länger sie zusammen waren. Häufiges Küssen und Kuscheln führten zu einem befriedigenderen Sexualleben bei beiden Geschlechtern, allerdings förderten diese Zärtlichkeiten nur bei Männern die Zufriedenheit in der Partnerschaft generell. Je mehr Sexualpartner die Männer hingegen hatten, desto weniger zufrieden waren sie mit ihrem Sexualleben.

Besonders Frauen berichteten mit längerer Beziehungsdauer auch häufiger von einem ausgefüllten Sexualleben. "Vielleicht werden Frauen über die Jahre zufriedener, weil sich ihre Erwartungen oder ihre Lebensumstände verändern, etwa weil die Kinder erwachsen werden", so Julia Heiman, die Autorin der Studie. "Andererseits kann es auch sein, dass diejenigen, die in ihrem Sexualleben frustiert sind, gar nicht so lange verheiratet bleiben!"

KK

Gesellschaft und Politik

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Richtig Essen bei hohem Cholesterin

In einer neuen Serie überprüft die NAI Fakten und Mythen rund um die Ernährung.

Schweinefleisch ist oft verunreinigt

Jedes zehnte Schweinefleischprodukt ist mit Hepatitis-E-Viren kontaminiert.

Apotheker helfen bei häuslicher Gewalt

Betroffene können in Apotheken mit einem Codewort unauffällig um Hilfe bitten.

Mehr FSME-Fälle als je zuvor

Die Corona-Pandemie könnte dazu beigetragen haben, glauben Experten.

Vegane Ernährung: Häufig fehlt es an Jod

Einige Veganer haben sogar einen schweren Mangel an dem Spurenelement.

Corona: Visier schützt nicht so gut wie Maske

Forscher zeigen mithilfe von Videos, wie sich Tröpfchen trotz Visier verteilen können.

Viele Jugendliche liegen nachts wach

Die Zahl der jungen Menschen, die schlecht schlafen, hat drastisch zugenommen.

Dr. Andreas Kiefer ist verstorben

Der Präsident der Bundesapothekerkammer ist im Alter von 59 Jahren verstorben.

Warum es schlecht ist, schlecht zu hören

Alles rund um das Thema „Gut hören“ erfahren Sie im neuen Themenspezial der Neuen Apotheken Illustrierten.

Bluter-Arzneimittel ab sofort in der Apotheke

Patienten mit Hämophilie werden ab September in der Apotheke vor Ort mit Medikamenten versorgt.

Mehr Klarheit über Corona-Tests

Wie sicher sind die Tests, und wer soll getestet werden? Viele Fragen sind noch offen.

Nahrungsergänzung ist oft überdosiert

Über die Hälfte aller Vitamin- und Nährstoffpräparate sind zu hoch dosiert.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen