Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik

Aktuelles

Nachrichten aus Gesellschaft und Gesundheitspolitik

Lesen Sie bei aponet.de aktuelle News über Gesundheit, Gesellschaft, Promis, Pflege im Alter, Medizin, Ernährung, Arzneimittel und das deutsche Gesundheitwesen. Neues aus der Gesundheitspolitik finden Sie hier ebenso wie gesundheitsrelevante Nachrichten über Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Antibiotika-Verbrauch konstant niedrig

Antibiotika-Verbrauch konstant niedrig

Antibiotika-Verordnungen bleiben konstant niedrig

Die öffentlichen Apotheken gaben im Jahr 2016 ähnlich viele Antibiotika wie in den Vorjahren ab. Es waren rund 12,6 definierte Tagesdosen pro 1000 Versicherte und Tag (dose per 1000…

weiterlesen

NAI vom 15.11.2017: Senioren und Hunde

NAI vom 15.11.2017: Senioren und Hunde

Neue Apotheken Illustrierte: Das richtige Tier für zu Hause

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 15. November 2017 liegt in vielen Apotheken bereit. Das Titelthema lautet „Das richtige Tier für zu Hause“.

weiterlesen

Auto fahren trotz Medikamenten?

Auto fahren trotz Medikamenten?

Lesertelefon: Medikamente am Steuer

Ein Blick in den Rückspiegel und über die Schulter, Blinker links und ausscheren – hoppla! Wo kommt plötzlich dieser Lieferwagen auf der Überholspur her? Nicht immer sind an solchen…

weiterlesen

Werden Limo, Chips und Süßes teurer?

Werden Limo, Chips und Süßes teurer?

Limo, Chips & Co könnten teurer werden

Eine neu gegründete Initiative will ungesunde Lebensmittel stärker besteuern, Obst und Gemüse dagegen gänzlich von Steuern befreien. An der „Aktion gesunde MwSt.“ sind unter anderem die…

weiterlesen

Das ist die tödlichste Krankheit für Kinder

An einer Lungenentzündung sterben jede Minute zwei Kinder.

Chronische Schmerzen nach Intensivstation

Ein Drittel leidet auch noch ein Jahr nach der Entlassung unter Schmerzen.

Diabetes ist tödlicher als vermutet

Etwa jeder fünfte Todesfall in Deutschland ist auf Diabetes zurückzuführen.

Lesertelefon: Therapie mit Opioiden

Experten beraten am Lesertelefon über die Chancen und Risiken der Medikamente.

Hoher Blutdruck trotz Therapie?

Etwa 20 Prozent der Patienten sprechen nicht auf die üblichen Therapien an.

Opioid-Abhängigkeit auch in Deutschland?

In den USA wurde wegen der hohen Anzahl an Opioid-Toten ein Notstand ausgerufen.

Patienten müssen häufig zuzahlen

Trotz neuer Rabattverträge müssen Patienten bei vielen Arzneimitteln zuzahlen.

NAI vom 1.11.2017: Gesundes Gehirn

Das Titelthema der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken lautet „Zutaten für ein gesundes Gehirn“.

Schlaganfall belastet auch die Seele

Riskant: Wer antriebslos und depressiv ist, hat häufig keine Kraft für wichtige Therapien.

Herzinfarkt ist für Frauen gefährlicher

Vor allem das erste Jahr nach dem Infarkt birgt große Risiken.

Pneumokokken: Risiko für Jung und Alt

Nur 30 Prozent der Senioren sind hierzulande gegen die gefährlichen Bakterien geimpft.

Multiresistenter Keim breitet sich aus

Dabei handelt es sich um E. coli-Bakterien, die sich seit 2010 in Deutschland rasant ausbreiten.

65-Jährige sind fitter und zufriedener

Senioren fühlen sich heute jünger und gesünder als Gleichaltrige vor 20 Jahren.

Mädchen verletzen sich häufiger selbst

Eine neue Studie zeigt eine alarmierende Entwicklung.

Gesundheit für junge Menschen kein Thema

Viele halten Vorsorge und einen gesunden Lebensstil für überflüssig.

Mehr Ausgaben für Arzneimittel

Die Krankenkassen werden im Jahr 2018 mehr Geld für Medikamente ausgeben als bislang.

NAI vom 15.10.: Die besten Heilpflanzen

"Was unsere Natur zu bieten hat" steht im Fokus der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten.

Das aponet.de-Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten von aponet.de finden Sie nach Jahr und Monat geordnet im Nachrichtenarchiv.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen