Sie sind in: Startseite Aktuelles Aus Gesellschaft und Politik Wolfgang Niedecken schwer erkrankt

Aktuelles

Portrait Wolfgang Niedecken, BAP.

Wolfgang Niedecken, der Frontmann der Kölner Rockgruppe BAP, liegt im Krankenhaus.
© EMI Music Germany / AOK Mediendienst

Fr. 04. November 2011

Wolfgang Niedecken schwer erkrankt

Der Sänger der Rockgruppe BAP, Wolfgang Niedecken, wurde gestern Nachmittag in die Kölner Uniklinik eingeliefert. Unbestätigten Presseberichten zufolge erlitt der Sänger einen Schlaganfall.

Anzeige

Auf der Website der der Band BAP heißt es dazu: "Mit großem Bedauern müssen wir mitteilen, dass aufgrund einer schweren Erkrankung von Wolfgang Niedecken alle anstehenden Termine, darunter auch die ab dem 8. November geplante BAP-Tournee, verschoben werden müssen. Bis auf Weiteres stehen alle Planungen still." Von offizieller Seite sind bisher keine weiteren Stellungnahme zur aktuellen Situation abgeben worden.

Laut einem Bericht der BILD-Zeitung liegt der 60-jährige Niedecken aufgrund eins Schlaganfalls in der Neurologie der Kölner Uniklinik. Hunderte Fans und Kölner Institutionen sandten herzliche Genesungswünsche an den Frontmann der Gruppe BAP, der die kölsche Mundart in der deutschen Rockmusik-Landschaft hoffähig gemacht hat.

Lesen Sie bei aponet.de, wie man einen Schlaganfall erkennt und im Falle eines Falles richtig handelt.

RF

Gesellschaft und Politik

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Eisdiele: Sahne oft mit Keimen belastet

Experten haben 1.000 Proben genauer unter die Lupe genommen.

Ist jede zweite Klinik überflüssig?

Experten haben untersucht, wie sich die Qualität der Versorgung verbessern lassen könnte.

Chinesische Medizin: Heilen mit Nadeln und Kräutern

In der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten geht es um alternative Heilverfahren.

Deutsche lassen sich immer öfter impfen

Im Vergleich zum Vorjahr sind die Impfraten deutlich gestiegen.

Schwere Grippewelle in Australien

Urlaubern wird dringend geraten, sich vor Reiseantritt impfen zu lassen.

Geplante OP: Zweite Meinung lohnt sich

Oftmals fällt die Therapieempfehlung eines zweiten Arztes ganz anders aus.

Fleisch: Salmonellen-Gefahr beim Grillen

Mit diesen Tipps lassen sich Lebensmittelinfektionen vermeiden.

Mit Medikamenten Steuern sparen

Ausgaben für Medikamente können bei der Steuererklärung geltend gemacht werden.

Wie schütze ich mich vor Hautkrebs?

Experten beraten am Lesertelefon zu Aktinischen Keratosen, einer Vorstufe von Hautkrebs.

Babys sollen ab 6 Monaten zum Zahnarzt

Ab sofort gibt es für Babys und Kleinkinder neue Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt.

Blutdruck: Gute Werte, langes Leben

Im Themenspezial der Neuen Apotheken Illustrierten dreht sich alles um den Blutdruck.

Auf hilfsbedürftige Senioren achten

Einige Personen brauchen bei Hitzewellen im Sommer besondere Unterstützung.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen