Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung

Aktuelles

Nachrichten aus Forschung, Wissenschaft und Medizin

Die medizinische Forschung ist ständig im Fluss. Täglich werden Tausende wissenschaftliche Studien veröffentlicht. Die Redaktion von aponet.de wählt daraus die interessantesten Themen aus Vorsorge und Prävention, Krankheiten und Gesundheit aus. Lesen Sie hier außerdem aktuelle Forschungs-News zur Fitness, Ernährung und für ein gesundes Leben.

Neues Kontrastmittel macht MRT sicherer

Neues Kontrastmittel macht MRT sicherer

Neues Kontrastmittel macht MRT sicherer

Forscher des Massachusetts General Hospital haben ein neues, möglicherweise sichereres Kontrastmittel für die Magnetresonanztomographie (MRT) entwickelt. Das neue Mittel auf Manganbasis…

weiterlesen

Nachtschichten sind krebserregend

Nachtschichten sind krebserregend

Nachtschichten als „wahrscheilich krebserregend“ eingestuft

Schichtarbeit, die regelmäßig auch nachts stattfindet, ist ein Gesundheitsrisiko: Betroffene bekommen häufiger Krebs als Menschen, die nur tagsüber arbeiten. Das bestätigte jetzt ein…

weiterlesen

Schwangerschaft: Wie Stress das Baby prägt

Schwangerschaft: Wie Stress das Baby prägt

Stress in der Schwangerschaft prägt Psyche des Kindes

Viel Stress in der Schwangerschaft könnte bei ungeborenen Kindern dazu führen, dass sich die Genaktivität ihrer Nervenzellen verändert. Möglicherweise erklärt dies, warum Stress in dieser…

weiterlesen

Alzheimer: Müdigkeit als erstes Symptom

Alzheimer: Müdigkeit als erstes Symptom

Müdigkeit als erstes Symptom von Alzheimer

Ausgedehnte Nickerchen am Tag gehören zu den ersten Anzeichen der Alzheimer-Krankheit. Bisher war man sich nicht sicher, woran das liegt. Forscher der University of California in San Francisco…

weiterlesen

Gelenkflüssigkeit verursacht Schmerz

Arthrose-Patienten quält offenbar nicht allein der Verschleiß ihrer Gelenke.

Therapie gegen Ebola in Sicht

Eine Studie im Kongo verlief so gut, dass sie vorzeitig abgebrochen werden konnte.

Überlebensvorteil dank Tumor-Bakterien

Beim Krebs der Bauchspeicheldrüse scheinen bestimmte Keime eine wichtige Rolle zu spielen.

Schlechter Schlaf: Was hält uns wach?

Alkohol, Koffein, Nikotin - Forscher haben untersucht, welche Substanzen den Schlaf stören.

Krafttraining lindert Schaufensterkrankheit

Betroffene leiden beim Gehen oft unter heftigen krampfartigen Schmerzen.

Depression bei jungen Patienten behandeln

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Psychotherapie besser hilft als Antidepressiva.

Tripper einfach aushungern?

Eine neue Therapie könnte eine Alternative zu Antibiotika sein, die immer häufiger versagen.

Psoriasis gefährdet auch die Psyche

Patienten mit Schuppenflechte leiden häufiger unter psychiatrischen Erkrankungen.

Weniger Hautkrebs durch Vitamin A

Wer durch Obst und Gemüse viel Vitamin A zu sich nimmt, erkrankt seltener an Hautkrebs.

Säureblocker könnten Allergien auslösen

Medikamente, die etwa bei Sodbrennen helfen, bergen einige Risiken.

Psoriasis-Therapie hilft auch dem Herz

Biologika, die bei Schuppenflechte eingesetzt werden, nützen auch dem Herzen.

Neuer Therapieansatz bei Haarausfall

Im Vergleich zu anderen Methoden wachsen durch die neue Therapie deutlich mehr Haare.

Cannabis-Wirkstoff effektiver als ASS

Cannabis enthält Stoffe, die Entzündungen 30-mal besser hemmen als Acetylsalicylsäure.

Epileptische Anfälle durch Stroboskoplicht

Ärzte nehmen an, dass die schnellen Lichtblitze für die Anfälle verantwortlich sind.

Vitamin D bessert den Blutzucker

Bei Typ-2-Diabetes im Anfangsstadium unterstützt das Vitamin die Insulinwirkung.

Feste Essenszeiten helfen abzunehmen

Das sogenannte Intervallfasten scheint den Stoffwechsel günstig zu beeinflussen.

Zucker-Stopp: So reagiert der Körper

Wie sich die Lust auf Süßes verringern lässt und wie sich weniger Zucker im Körper auswirkt.

Das aponet.de-Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten von aponet.de finden Sie nach Jahr und Monat geordnet im Nachrichtenarchiv.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen