Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung Die 10 Orte mit dem besten Wetter

Aktuelles

Gran Canaria

Die Insel Gran Canaria mit der Stadt Las Palmas gehört zu den zehn Orten mit dem besten Wetter weltweit.
© Tilo Grellmann - Fotolia

Do. 01. Januar 2015

Traumurlaub: Die 10 Orte mit dem besten Wetter

Neues Jahr, neuer Urlaub! Schon Pläne gemacht? Einen Platz, an dem an jedem Tag des Jahres perfektes Wetter herrscht, gibt es nicht. Aber fast, glaubt man dem US-amerikanischen Autor und Fotografen Ed Darack. Der behauptet, die zehn Plätze mit dem besten Wetter weltweit gefunden zu haben.

Anzeige

Was macht es aus, das beste Wetter? Warm statt heiß, luftig, aber nicht windig, gleichbleibendes Wetter oder Jahreszeiten: Welches Wetter wir mögen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, zum Beispiel mit welchem Wetter wir aufgewachsen sind und welche Erfahrungen wir gemacht haben. Davon abgesehen könnte es jedoch so etwas geben wie ein gesundes Universalwetter, das allen Menschen guttun würde. Das zumindest meint Ed Darack, der sich der Suche nach dem Wetter-Optimum für Körper, Geist und Emotionen gewidmet hat.

Aus mehreren Studien gehe hervor, dass die beste Temperatur um die 20 Grad Celsius liege. Hier fühlten sich Menschen am wohlsten und könnten geistige Aufgaben am besten lösen. Je höher die Temperaturen, umso mehr stiegen Reizbarkeit, Ärger und Aggressivität an, schreibt Darack im Weatherwise Magazin. In Bezug auf die Luftfeuchtigkeit kämen viele Studien zu dem Schluss, dass eine relative Luftfeuchtigkeit um 50 Prozent optimal sei. In einem Wetter-Utopia gäbe es zudem keinen Wind, keine Wolken, keine Gewitter und auch keine Wirbelstürme. Keine Wetterextreme also und auch keine Jahreszeiten: Die Temperaturen, die um die 20 Grad Celsius lägen, wären das ganze Jahr über gleich.

Der Ort, der einem Wetterparadies am dichtesten kommt ist Viña del Mar in Chile, das auf Daracks Top 10-Liste auf Platz 1 steht. Auf Platz 2 schafft es Las Palmas auf der Kanareninsel Gran Canaria, gefolgt von der Nordwestküste Marokkos. Hier die komplette Liste, vielleicht ist ja Ihr Urlaubsziel 2015 darunter?

  1. Viña del Mar in Chile
  2. Las Palmas auf der Kanareninsel Gran Canaria
  3. die Nordwestküste von Marokko
  4. Sassari auf Sardinien
  5. Barcelona in Spanien
  6. Lissabon in Portugal
  7. die Küstenregion von Kalifornien bei San Diego, USA
  8. Adelaide in Süd-Australien
  9. die Küstenregion des Westkap im Südwesten Südafrikas
  10. die Region um Manjimup in Westaustralien

HH

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Forschung

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Geistiger Abbau durch Insulinresistenz?

Mit einem gesunden Lebensstil und Medikamenten lässt sich vorbeugen.

Anti-Aging-Pille rückt in greifbare Nähe

Der Wirkstoff soll altersbedingte DNA-Schäden reparieren.

Empathie dämmt Krankheiten ein

Forscher haben untersucht, wie sich die Ausbreitung von Infekten stoppen lässt.

Tiefe Hirnstimulation lindert Depressionen

Die Therapie zeigt bei schweren, bislang nicht behandelbaren Depressionen gute Erfolge.

Teetrinken schützt vor geistigem Abbau

Wer täglich eine Tasse trinkt, senkt sein Risiko für Demenz deutlich.

Tumore erhöhen das Thrombose-Risiko

Forscher sind der Ursache für diese häufige Komplikation auf den Grund gegangen.

Lässt sich Diabetes rückgängig machen?

Eine Kombination aus drei Maßnahmen könnte das Fortschreiten der Zuckerkrankheit aufhalten.

Herzstillstand durch Schmerzmittel?

Diclofenac und Ibuprofen erhöhen das Risiko deutlich, wie eine neue Studie zeigt.

Kinder verlängern das Leben

Für ein Elternteil gilt das offenbar besonders, wie eine neue Studie zeigt.

Mobbing hat Folgen für die Gesundheit

Psychischer Stress im Kindesalter erhöht das Risiko für diverse Krankheiten.

Wie viel Sonne braucht der Körper?

Forscher haben ermittelt, wie viel Sonne nötig ist, um genug Vitamin D zu bilden, ohne dabei die Haut zu schädigen.

Trauer hat viele Gesichter

Welche Gefühle bei Hinterbliebenen dominieren, hängt von zwei Faktoren ab.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen