Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung Die 10 Orte mit dem besten Wetter

Aktuelles

Gran Canaria

Die Insel Gran Canaria mit der Stadt Las Palmas gehört zu den zehn Orten mit dem besten Wetter weltweit.
© Tilo Grellmann - Fotolia

Do. 01. Januar 2015

Traumurlaub: Die 10 Orte mit dem besten Wetter

Neues Jahr, neuer Urlaub! Schon Pläne gemacht? Einen Platz, an dem an jedem Tag des Jahres perfektes Wetter herrscht, gibt es nicht. Aber fast, glaubt man dem US-amerikanischen Autor und Fotografen Ed Darack. Der behauptet, die zehn Plätze mit dem besten Wetter weltweit gefunden zu haben.

Anzeige

Was macht es aus, das beste Wetter? Warm statt heiß, luftig, aber nicht windig, gleichbleibendes Wetter oder Jahreszeiten: Welches Wetter wir mögen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, zum Beispiel mit welchem Wetter wir aufgewachsen sind und welche Erfahrungen wir gemacht haben. Davon abgesehen könnte es jedoch so etwas geben wie ein gesundes Universalwetter, das allen Menschen guttun würde. Das zumindest meint Ed Darack, der sich der Suche nach dem Wetter-Optimum für Körper, Geist und Emotionen gewidmet hat.

Aus mehreren Studien gehe hervor, dass die beste Temperatur um die 20 Grad Celsius liege. Hier fühlten sich Menschen am wohlsten und könnten geistige Aufgaben am besten lösen. Je höher die Temperaturen, umso mehr stiegen Reizbarkeit, Ärger und Aggressivität an, schreibt Darack im Weatherwise Magazin. In Bezug auf die Luftfeuchtigkeit kämen viele Studien zu dem Schluss, dass eine relative Luftfeuchtigkeit um 50 Prozent optimal sei. In einem Wetter-Utopia gäbe es zudem keinen Wind, keine Wolken, keine Gewitter und auch keine Wirbelstürme. Keine Wetterextreme also und auch keine Jahreszeiten: Die Temperaturen, die um die 20 Grad Celsius lägen, wären das ganze Jahr über gleich.

Der Ort, der einem Wetterparadies am dichtesten kommt ist Viña del Mar in Chile, das auf Daracks Top 10-Liste auf Platz 1 steht. Auf Platz 2 schafft es Las Palmas auf der Kanareninsel Gran Canaria, gefolgt von der Nordwestküste Marokkos. Hier die komplette Liste, vielleicht ist ja Ihr Urlaubsziel 2015 darunter?

  1. Viña del Mar in Chile
  2. Las Palmas auf der Kanareninsel Gran Canaria
  3. die Nordwestküste von Marokko
  4. Sassari auf Sardinien
  5. Barcelona in Spanien
  6. Lissabon in Portugal
  7. die Küstenregion von Kalifornien bei San Diego, USA
  8. Adelaide in Süd-Australien
  9. die Küstenregion des Westkap im Südwesten Südafrikas
  10. die Region um Manjimup in Westaustralien

HH

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Forschung

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Färbetablette hilft bei Darmkrebs-Diagnose

Durch die Tablette werden Polypen bei einer Darmspiegelung besser erkannt.

Die Geheimnisse der Darmflora

Forscher haben untersucht, welche Faktoren sich auf die Vielfalt der Darmbakterien auswirken.

Durchfall: E.coli trifft Blutgruppe A stärker

Der Durchfallkeim ist für einige Menschen gefährlicher als für andere.

Fisch schützt vor Herzkrankheiten

Arten, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, stehen am besten zweimal pro Woche auf dem Tisch.

Ehe: Streit schadet der Gesundheit

Spannungen mit dem Partner wirken sich negativ auf die Gesundheit aus.

Depression häufig bei Hashimoto

Depressionen und Angst können mit einer Erkrankung der Schilddrüse zusammenhängen.

Darm: Joghurt dämpft Entzündungen

Möglicherweise könnte dieser Effekt helfen, Darm-Erkrankungen vorzubeugen.

Antibiotika verändern, wie Impfungen wirken

Die Medikamente greifen offenbar in den Aufbau der Immunabwehr ein.

Ingwer lindert Erbrechen bei Kindern

Eine Studie zeigt einen guten Effekt der asiatischen Wurzel bei Magen-Darm-Infekt.

Darmflora mischt bei Arteriosklerose mit

Bestimmte Darmbakterien sind offenbar an der Entstehung der Arterienverkalkung beteiligt.

Kohlenhydrate bei Diabetes minimieren?

Forscher haben einen alten Ansatz für die Therapie von Typ 1-Diabetes aufgegriffen.

Fast Food mindert die Fruchtbarkeit

Frauen, die oft Burger & Co essen, brauchen offenbar länger, um schwanger zu werden.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Anzeige

Typ 2 Diabetes: Umfrage zu Risiken

Sie sind an Typ 2 Diabetes erkrankt? Was wissen Sie über Ihr Herzrisiko? Das will die International Diabetes Federation (IDF) in einer groß angelegten, globalen Umfrage herausfinden. Jetzt teilnehmen!
Mehr erfahren

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Diabetes

Frau mit Hut im GrünenIm Themenspecial Diabetes lesen Sie aponet.de viel Wissenswertes rund um die Behandlung von Diabetes: Viele Informationen, Checklisten, Selbsttests und eine Umfrage speziell für Typ-2-Diabetiker.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen