Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung Krebs: Lichttherapie lindert Schlafprobleme

Aktuelles

Eine Lichttherapie kann Schlafstörungen lindern.

Eine Bestrahlung mit hellem Licht am Morgen kann dabei helfen, die Schlafqualität zu verbessern.
© michaeljung - Fotolia.com

Mo. 22. Januar 2018

Krebs: Lichttherapie lindert Schlafprobleme

Viele Krebspatienten leiden unter schlechtem Schlaf, selbst wenn die Therapie schon länger zurück liegt. Eine systematische Lichtbestrahlung könnte Überlebenden einer Krebskrankheit möglicherweise helfen, besser zu schlafen. Darauf hoffen lässt eine erste kleine Pilotstudie aus den USA.

Anzeige

Wie sich in der Studie zeigte, verbesserte sich die Schlafeffizienz – also der prozentuale Anteil der Zeit, die eine Person schlafend im Bett verbringt – bei Studienteilnehmern, die eine Lichttherapie mit hellem Licht durchführten, auf normale Werte. Dies berichten Forscher um Professor William H. Redd von der Icahn School of Medicine at Mount Sinai in der Fachzeitschrift Journal of Clinical Sleep Medicine. Die Teilnehmer dieser Gruppe hatte sich über vier Wochen jeden Morgen ein halbe Stunde mit hellem, weißen Licht bestrahlt. Eine andere Gruppe hatte alternativ eine gedimmte Lichtquelle verwendet. Die Verbesserung hielt auch drei Wochen nach der Maßnahme noch an. Im Gegensatz dazu verblieb die Schlafeffizienz in der Gruppe mit dem dunkleren Licht auf einem schlechteren Stand. Mittlere bis große Effekte hatte die Lichttherapie zudem auf die Schlafqualität und die Zeit, in der die Studienteilnehmer wach im Bett lagen.

Licht spiele für die innere Uhr eine wichtige Rolle, berichten die Forscher. Dank seiner Auswirkungen auf den Tag-Nacht-Rhythmus habe es das Potenzial, den Schlaf zu verbessern. Tatsächlich habe sich bereits in früheren Studien gezeigt, dass die Therapie mit hellem Licht die Schlafqualität bei Menschen, die nicht an Krebs erkrankt sind, verbessern könne. Nun zeigte sich, dass die Lichttherapie unter Verwendung von hellem weißem Licht auch für Krebsüberlebende eine effektive Methode sei, um Schlafprobleme zu lindern, so die Forscher.

HH

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Krank und was jetzt?

TreppenlifteHaben Sie sich schon einmal im Internet über Krankheiten und Therapien schlau gemacht?

Machen Sie mit bei der größten Befragung unter Patienten in Deutschland!

Themenspecial: Gesunde Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Gesunde Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes über die richtige Pflege für jeden Hauttypen.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Anzeige

Service

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen