Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung Obst und Gemüse tun der Psyche gut

Aktuelles

Nur wenige Menschen schaffen es, täglich ausreichend Obst und Gemüse zu essen.

Obst und Gemüse sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen, die uns helfen, gesund zu bleiben.
© COLOURBOX

Fr. 01. März 2019

Obst und Gemüse tun der Psyche gut

Je mehr Obst und Gemüse die Teilnehmer zweier Studien zu sich nahmen, umso besser war ihre psychische Verfassung – und das nicht nur nach eigenem Empfinden, sondern auch messbar. Nebenbei stellten Forscher fest, dass nur etwa 20 Prozent der Befragten überhaupt jeden Tag genug Obst und Gemüse essen.

Anzeige

Studien aus England und Australien sind auf eine einfache Formel gekommen: Je höher der Konsum von Obst und Gemüse ist, desto besser ist das psychische Wohlbefinden. In England bestätigten die Studienteilnehmer dies selbst, in Australien ergab sich das Ergebnis aus dem Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Obst und Gemüse auf Neuerkrankungen von Depressionen und Angststörungen.

Die Forscher hatten unter mehr als 7000 Australiern in zwei Befragungen im Abstand von zwei Jahren festgestellt, dass die Wahrscheinlichkeit, erstmals an einer Depression oder Angststörung zu erkranken, steigt, wenn der Obst- und Gemüseverzehr sinkt. In einer weiteren Studie wurden über sieben Jahre lang jährlich Menschen nach ihrer Ernährung und dem psychischen Wohlbefinden befragt. Auch bei ihnen stiegen die Werte, je mehr Obst und Gemüse gegessen wurden. Die Wissenschaftler spekulieren, dass pflanzliche Inhaltsstoffe wie Vitamine oder Antioxidantien eine Wirkung im Gehirn entfalten oder dass Menschen, die viel Obst und Gemüse essen, weniger ungesunde Nahrungsmittel zu sich nehmen und sich deshalb besser fühlen.

Übrigens konsumierte nur jeder fünfte Studienteilnehmer die generell empfohlenen fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden täglich am besten mindestens 400 Gramm davon verzehrt, um chronische Erkrankungen zu verhindern.

ZOU

Quellen:

DOI 10.1016/j.socscimed.2018.12.017

DOI 10.1016/j.socscimed.2019.01.004

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Krank und was jetzt?

TreppenlifteHaben Sie sich schon einmal im Internet über Krankheiten und Therapien schlau gemacht?

Machen Sie mit bei der größten Befragung unter Patienten in Deutschland!

Anzeige

Service

Themenspecial: Gesunde Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Gesunde Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes über die richtige Pflege für jeden Hauttypen.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen