Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung Tagsüber fasten gegen Übergewicht

Aktuelles

Im Ramadan fasten Muslime vom Sonnenaufgang  bis zum Sonnenuntergang.

Im Ramadan fasten Muslime vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang.
© Eray - Fotolia

Do. 23. Mai 2019

Tagsüber Fasten – neue Maßnahme gegen Übergewicht?

Muslime, die während des Ramadans 30 Tage lang von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang fasten, sind besser gegen Insulinresistenz und die Risiken einer fett- und zuckerreichen Ernährung geschützt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, deren Ergebnisse auf der Digestive Disease Week 2019 in San Diego vorgestellt wurden. Die Forscher sind der Meinung, dass diese Fastenpraxis auch als neuer Behandlungsansatz für Erkrankungen wie Fettleibigkeit, Diabetes und die nicht-alkoholbedingte Fettleber dienen könnte.

Anzeige

In Blutproben von Menschen, die während des Ramadans fasteten, fanden Wissenschaftler erhöhte Spiegel an Stoffen, die eine wichtige Rolle für die Zellreparatur und die Insulinsensitivität spielen. Letztere ermöglichen es den Körperzellen etwa, Zucker aus dem Blut aufzunehmen.

Professor Dr. Ayse Leyla Mindikoglu vom Baylor College of Medicine in Texas sagte: "Essen und Fasten können die Herstellung und Verwendung von Proteinen, die für die Verringerung der Insulinresistenz und die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts von entscheidender Bedeutung sind, erheblich beeinflussen. Daher können der Zeitpunkt von Mahlzeiten und die Dauer dazwischen wichtige Faktoren für Menschen sein, die mit Übergewicht zu kämpfen haben."

Für die Pilotstudie wurden 14 gesunde Personen untersucht, die während des Ramadan ungefähr 15 Stunden täglich fasteten. Zwischen dem Beginn des Fastens und eine Woche danach fanden die Forscher deutlich unterschiedliche Konzentrationen von bestimmten Eiweißstoffen, die die Insulinsensitivität beeinflussen.

"Wir sind dabei, unsere Forschung auf Personen mit metabolischem Syndrom und nicht-alkoholbedingter Fettleber auszudehnen, um festzustellen, ob die Ergebnisse mit denen der gesunden Personen übereinstimmen", so Mindikoglu. "Basierend auf unseren ersten Forschungsergebnissen glauben wir, dass das Fasten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang eine kostengünstige Intervention für Menschen sein kann, die mit Übergewicht zu kämpfen haben."

ZOU

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen