Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung Beeinflusst Vitamin D die Muskelfunktion?

Aktuelles

Ein ausreichend hoher Vitamin-D-Spiegel geht mit einer besseren Muskelfunktion einher.

Durch direktes Sonnenlicht auf der Haut kann unser Körper Vitamin D produzieren.
© iStock.com/Halfpoint

Mo. 04. November 2019

Beeinflusst Vitamin D die Muskelfunktion?

Eine neue Studie zeigt, dass Vitamin-D-Mangel bei Erwachsenen ab 60 Jahren häufig gemeinsam mit einer schlechten Muskelfunktion auftritt. Das berichten Wissenschaftler vom Trinity College in Dublin in der internationalen Fachzeitschrift "Clinical Interventions in Ageing".

Anzeige

Krafttraining trainiert und erhält die Muskeln, aber das allein reicht vielleicht nicht: Es gibt zunehmend Hinweise darauf, dass auch ein ausreichend hoher Vitamin-D-Spiegel für die Muskelfunktion wichtig ist.

So trat Muskelschwäche bei älteren Erwachsenen mit Vitamin-D-Mangel doppelt so häufig auf wie bei einer ausreichenden Versorgung (40,4 Prozent im Vergleich zu 21,6 Prozent). Gleichzeitig war die Muskelleistung bei Vitamin-D-Mangel dreimal häufiger beeinträchtigt als bei Personen mit einem normalen Spiegel (25,2 Prozent im Vergleich zu 7,9 Prozent). Bei Senioren, die regelmäßig körperlich aktiv waren, war die Wahrscheinlichkeit für eine schlechte Muskelkraft und reduzierte körperliche Leistungsfähigkeit insgesamt jedoch deutlich geringer.

Prof. Maria O'Sullivan, Ernährungswissenschaftlerin am Trinity College Dublin, sagte: "Unsere Ergebnisse zeigen, dass Vitamin-D-Mangel die Wahrscheinlichkeit einer schlechten Muskelfunktion bei älteren Erwachsenen erhöht, und sie bestätigen die schützende Wirkung von körperlicher Aktivität. Die Aufrechterhaltung der Muskelfunktion ist unglaublich wichtig, wird im Alter aber oft übersehen. Sie fördert Unabhängigkeit, Mobilität, Lebensqualität und verringert Gebrechlichkeit und Stürze."

Ob sich die Muskelfunktion verbessert, wenn der Vitamin-D-Mangel ausgeglichen wird, muss jedoch noch untersucht werden. In einigen Ländern, beispielsweise Finnland, wurde der Vitamin-D-Mangel in der Bevölkerung durch politische Maßnahmen so gut wie beseitigt: Dort werden viele Lebensmittel mit Vitamin D angereichert.

ZOU

Quelle: DOI 10.2147/CIA.S222143

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen