Sie sind in: Startseite Aktuelles Forschung Tofu schützt vor Herzerkrankungen

Aktuelles

Tofu senkt das Risiko für Herzkrankheiten.

Tofu ist bei Vegetariern und Veganern eine beliebte Quelle für pflanzliches Eiweiß.
© iStock.com/vaaseenaa

Di. 24. März 2020

Pfanzliches Eiweiß: Schützt Tofu das Herz?

Der Verzehr von Tofu und anderen pflanzlichen Nahrungsmitteln, die viele Isoflavonoide enthalten, ist offenbar besonders bei Frauen mit einem geringeren Risiko für Herzerkrankungen verbunden. Personen, die mindestens einmal pro Woche Tofu aßen, erkrankten mit 18 Prozent geringerer Wahrscheinlichkeit an Herzerkrankungen als solche, bei denen Tofu nicht auf dem Speiseplan stand.

Anzeige

Forscher haben Ernährungsdaten von mehr als 200.000 Personen aus drei Gesundheits- und Ernährungsstudien analysiert und herausgefunden, dass wöchentlicher Verzehr von Tofu mit einem um 18 Prozent geringeren Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden war. Bei Menschen, die weniger als einmal pro Monat Tofu aßen, war das Risiko um 12 Prozent geringer. Besonders deutlich machte sich der Zusammenhang bei Frauen vor den Wechseljahren bemerkbar und bei Frauen, die in den Wechseljahren keine Hormonersatztherapie begonnen hatten.

Lieber pflanzliches als tierisches Eiweiß

Die Forscher führen den Effekt auf den hohen Gehalt von Isoflavonoiden zurück. Das sind pflanzliche Stoffe, die sich auch in anderen Früchten und Nüssen finden, etwa in Kichererbsen, dicken Bohnen, Pistazien und Erdnüssen. "Andere Studien am Menschen und Tierstudien mit Isoflavonen und Tofu haben ebenfalls positive Auswirkungen auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen gezeigt", sagt Studienautor Dr. Qi Sun von der Harvard's T.H. Chan School of Public Health in Boston, USA.

Sun empfiehlt allen Personen, die häufig ungesunde Lebensmittel wie rotes Fleisch, zuckerhaltige Getränke und raffinierte Kohlenhydrate essen, auf gesündere Alternativen umzusteigen. Tofu und andere isoflavonreiche Lebensmittel auf pflanzlicher Basis seien ausgezeichnete Eiweißquellen und gute Alternativen zu tierischen Proteinen. "Trotz dieser Ergebnisse denke ich nicht, dass Tofu ein Wundermittel ist. Die Qualität der gesamten Ernährung ist nach wie vor von entscheidender Bedeutung, und Tofu kann ein gesunder Bestandteil sein", sagt Sun.

ZOU

Quelle: DOI 10.1161CIRCULATIONAHA.119.041306

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen