Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Sport sorgt für gesunden Schlaf

Aktuelles

Paar joggt am Strand.

Dreimal pro Woche eine Stunde Bewegung: Danach schlummert man nachts wie ein Baby.
© mauritius images

Do. 24. November 2011

Sport sorgt für gesunden Schlaf

Menschen, die sich regelmäßig bewegen, sind tagsüber aufmerksamer und schlafen nachts deutlich besser. Das ist das Ergebnis einer Studie der Oregon State University in Corvallis, USA. Schon 150 Minuten Sport in der Woche fördern die Schlafqualität in der Nacht und verringern die Tagesmüdigkeit.

Anzeige

In einer Studie untersuchten die Forscher über 2.600 Männer und Frauen zwischen 18 und 85 Jahren. Dabei stellten sie fest, dass schon 150 Minuten körperliche Bewegung in der Woche die Schlafqualität deutlich verbessern. Die aktiven Studienteilnehmer fühlten sich außerdem tagsüber weniger übernächtigt als die Sportmuffel unter ihnen. Testpersonen, die sich entsprechend der ärztlichen Empfehlungen regelmäßig bewegten, berichteten 65 Prozent seltener davon, sich tagsüber schläfrig zu fühlen. Und nicht nur das: Auch nächtliche Wadenkrämpfe traten um 68 Prozent seltener auf, Konzentrationsstörungen nahmen bei den aktiven Studienteilnehmern um 45 Prozent ab.

Sport sei also nicht nur gut für das Herz und die Linie, so die Experten. Das solle man sich immer vor Augen führen. Natürlich sei es einfacher, sich nach einem anstrengenden Arbeitstag auf das Sofa oder ins Bett zu legen und auszuruhen. Auf lange Sicht aber hilft es der Gesundheit mehr, wenn man sich überwindet und sich, statt die Beine hochzulegen, sportlich bewegt.

KK

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Auto: So schnell wird Hitze lebensgefährlich

Lesen sie hier, wie schnell sich Autos aufheizen und wie groß die Gefahr für kleine Kinder ist.

Immer mehr Kinder haben Kreidezähne

Die Krankheit kommt in manchen Altersgruppen sogar häufiger vor als Karies.

Schlank bleiben mit Veggie-Gerichten

Dabei ist es nicht unbedingt nötig, komplett auf Fleisch zu verzichten.

Arbeitsweg: Auto-Verzicht zahlt sich aus

Wer öfter zu Fuß geht oder das Fahrrad nimmt, lebt länger und gesünder.

Eier: Gut oder schlecht für das Herz?

Ein Ei pro Tag könnte sogar einen schützenden Effekt haben.

Die besten Tipps gegen schwere Beine

Im Thema der Woche lesen Sie, wie sich schweren Beinen, Besenreisern und Krampfadern vorbeugen lässt.

Thema der Woche: Getreide-Ersatz

Mehr über die Vor- und Nachteile von Amaranth, Buchweizen und Quinoa lesen Sie hier.

Wie viel muss ich beim Sport trinken?

Auch beim Schwimmen kann der Körper austrocknen, warnen Experten.

Schmerzmittel steigern den Blutdruck

Hypertoniker müssen bei rezeptfreien Schmerzmitteln besonders aufpassen.

Gesundheitsgefahr durch 5 Helm-Mythen

Ein Unfallexperte stellt verbreitete Missverständnisse richtig.

Thema der Woche: Cluster-Kopfschmerz

Die Schmerzen äußern sich als intensiv bohrend oder brennend im Bereich von Schläfe und Auge.

Fünf Tipps für gesunde Augen

So erkennen Sie Augenkrankheiten früh oder können ihnen vorbeugen.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen