Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Fast Food ist Gift für den Körper

Aktuelles

Mann und Frau essen Fast Food.

Fast Food schmeckt gut, tut aber dem Körper nicht gut, denn es enthält zu viel Fett und Kohlenhydrate.
© Kzenon - Fotolia

Di. 03. Juli 2012

Jede Fast-Food-Mahlzeit zählt beim Herz-Risiko

Burger, Hotdogs, Pommes und Co sind so beliebt wie ungesund. Wer sich häufig von Fast Food ernährt, hat ein höheres Risiko für die Zuckerkrankheit Diabetes mellitus Typ 2 sowie koronare Herzkrankheiten, berichten Wissenschaftler in der Fachzeitschrift Circulation.

Anzeige

Wer einmal pro Woche ein Fast-Food-Gericht verzehrt, erhöhe damit sein Risiko, an einer Herzkrankheit zu sterben, um 20 Prozent, ermittelte das Forscherteam. Für Menschen, die zwei bis drei Mal pro Woche Fast-Food-Produkte konsumieren, steige das Risiko um 50 Prozent, und sogar auf 80 Prozent bei Menschen, die viermal oder öfter in der Woche zu den meist kalorienreichen und nährstoffarmen Lebensmitteln greifen. Das Risiko, Diabetes zu bekommen, erhöhte sich um 27 Prozent bei jenen, die pro Woche zweimal oder öfter Fast Food verzehrten.

Dieser Zusammenhang besteht nicht nur in der westlichen Gesellschaft, sondern auch in Asien. Vor allem junge, gut ausgebildete, aktive Menschen greifen dort statt zu traditionellen Lebensmitteln besonders oft zu westlichem Fast Food, schreiben die Forscher. Das Wissenschaftsteam aus den USA und Singapur hatte die Auswirkungen von Fast Food auf die Gesundheit von Einwohnern Singapurs untersucht.

HH

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Kopf gestoßen: Gefahr für das Gehirn?

Stöße auf den Kopf können das Gedächtnis beeinträchtigen und sogar Depressionen auslösen.

Corona: Welche Rolle spielt Vitamin D?

Vitamin-D-Mangel könnte das Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf erhöhen.

Urlaubszeit: Impfung gegen FSME sinnvoll

In vielen Teilen Deutschlands ist das Risiko einer Infektion mit FSME deutlich erhöht.

Welcher Sonnenschutz für Kinder?

Die Stiftung Warentest hat 17 Produkte speziell für Kinder getestet.

Mehr frisches Essen im Corona-Lockdown

Die Ernährung der Deutschen hat sich während der Corona-Pandemie verändert.

Coronavirus, Grippe oder Erkältung?

Die bislang größte Studie zu den Symptomen von Covid-19 wurde jetzt veröffentlicht.

Arzneimittel im Sommer richtig lagern

Einige Medikamente vertragen Sommerhitze nicht besonders gut.

Vitamin D: Vorteile bei Krebstherapie

Vitamin D könnte die Nebenwirkungen einer Krebs-Immuntherapie bessern.

Sonnenbrand: Auch Hunde sind gefährdet

Tiere mit hellem und kurzem Fell bekommen besonders schnell einen Sonnenbrand.

Corona: Wie gefährlich sind öffentliche WCs?

Können sich Viren beim Spülen in der Luft verbreiten? Dieser Frage sind Forscher nachgegangen.

Fünf Tipps für die Nagelpflege bei Psoriasis

Ein Mediziner gibt Tipps für Patienten, die unter Nagelpsoriasis leiden.

Warum zieht uns ein Stuhl magisch an?

Forscher haben sich näher mit der "Psychologie des Sitzens" beschäftigt.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen