Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Neues Migränemittel für Kinder

Aktuelles

Junge hält sich die Hand an den schmerzenden Kopf

Migräneattacken bei Kindern werden bisher meist mit Paracetamol oder Ibuprofen behandelt. Diese helfen jedoch nicht allen der jungen Patienten.
© SergiyN - Fotolia

Fr. 07. September 2012

Migräne bei Kindern: Neuer Wirkstoff vor der Zulassung

Der Wirkstoff Rizatriptan könnte eine neue Behandlungsmöglichkeit für Kinder und Jugendliche mit Migräne darstellen, meldet die Deutsche Gesellschaft für Neurologie in einer Pressemitteilung. Sie bezieht sich darin auf eine US-amerikanische Studie, die in der Fachzeitschrift Cephalalgia veröffentlicht wurde.

Anzeige

Für Erwachsene sind speziell bei Migräne gut wirksame Arzneimittel aus der Gruppe der sogenannten Triptane verfügbar. Für 12- bis 17-Jährige ist aus dieser Gruppe lediglich Sumatriptan-Nasenspray in Europa zugelassen. Das könnte sich nach Einschätzung der Fachleute bald ändern, denn die Studie zeigte, dass Rizatriptan sowohl in der Gruppe der 12- bis 17-Jährigen als auch bei den 6- bis 11-Jährigen wirksam und verträglich war.

Die neuen Daten haben bereits die Zulassung des Wirkstoffs Rizatriptan in den USA ermöglicht, daher hoffen die deutschen Neurologen, dass die Studienergebnisse auch das Prüfverfahren für die EU beschleunigen. Migräneattacken bei Kindern und Jugendlichen werden bisher meist mit den Standardschmerzmitteln Paracetamol oder Ibuprofen behandelt, jedoch helfen diese nicht allen der jungen Patienten.

RF

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Schwanger in den Urlaub

Ein Gynäkologe erklärt, worauf es bei der Urlaubsplanung ankommt.

Übertriebene Hygiene ist schädlich

Desinfektionsmittel im Alltag sind unnötig und können sogar schaden.

Softdrinks könnten das Krebsrisiko erhöhen

Zuckerhaltige Getränke sorgen vermutlich nicht nur für Karies und Übergewicht.

Was können Superfoods wirklich?

Chiasamen, Açai- oder Gojibeeren sind nicht gesünder als viele heimische Lebensmittel.

Diese Zecke nistet sich in Wohnungen ein

Die Braune Hundezecke kann schnell zur Plage in Wohnungen werden.

Laufbandtraining hilft bei Regelschmerzen

Ausdauersport hilft Frauen, die während ihrer Periode unter Schmerzen leiden.

Blasenentzündung: Wann zum Arzt?

Nicht immer ist sofort ein Antibiotikum nötig, erklärt eine Apothekerin.

Übergewicht: So schlimm wie Rauchen?

Das Risiko für einige Krebsarten steigt durch Übergewicht stark an.

Check-up deckt viele unerkannte Probleme auf

Auch Personen, die sich gesund fühlen, sollten daher regelmäßig zum Gesundheits-Check-up.

Hochsaison für Eichenprozessionsspinner

Die Haare der Raupen sind hochgiftig und sorgen für schwere allergische Reaktionen.

Schwere Beine: Sauna lieber vermeiden

Was das Venensystem entlastet und bei geschwollenen Beinen hilft, lesen Sie hier.

Kein Cannabis in der Schwangerschaft

Marihuana verändert die Funktionsweise des kindlichen Gehirns dauerhaft.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen