Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Online-Sprechstunde zum Thema Haut

Aktuelles

Junge Frau trägt eine Gesichtsmaske auf

Sie haben Fragen zur Hautpflege? Antworten bekommen Sie in der Online-Sprechstunde von aponet.de
© DURIS Guillaume - Fotolia

Sa. 06. Oktober 2012

Online-Sprechstunde zum Thema Haut

Sie haben Fragen rund um das Thema Haut? Aponet.de bietet in der Online-Sprechstunde anonymen Rat zu Hautproblemen und Hautpflege.

Anzeige

Was heißt "nicht komedogen" auf der Hautcremetube? Wie pflege ich trockene Haut im Winter? Wie behandele ich Warzen? Diese und weitere Fragen rund um das Thema Haut können Sie unserer Expertin, Apothekerin Ursula Kindl, stellen. Sie steht Ihnen mit ihrem Expertenrat zur Verfügung. Hier geht es zur Online-Sprechstunde. Schicken Sie ihr einfach eine E-Mail. Ihre Antwort bekommen Sie innerhalb weniger Tage.

Die Apothekerin Ursula Kindl ist Hautexpertin und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche und angewandte Kosmetik. Sie versteht es, fachliche Erkenntnisse absolut laienverständlich und praxisnah zu erklären. Mit höchster Seriosität gibt sie Orientierung im unübersichtlichen Markt der Inhaltsstoffe von Pflegeprodukten und berät rund ums Thema Haut.

Bitte beachten Sie: Eine Online-Beratung ersetzt keinen Arztbesuch. Beobachten Sie bei sich Hautveränderungen, kann unsere Expertin Rat geben, Diagnosen darf sie nicht stellen. Letztlich kann nur ein Arzt klären, ob es sich bei den beschriebenen Symptomen um eine Hauterkrankung handelt und wenn ja, um welche.

FH

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Kaugummis schützen vor Karies

Das Kauen von zuckerfreien Kaugummis ist ein wirksames Mittel, um Karies vorzubeugen.

Yoga gegen schlechten Schlaf und Schmerzen

Eine Therapie ist manchmal auch ohne Medikamente möglich.

Experten warnen vor Aluminium

Vor allem für Kinder ist Aluminium eine Gefahr für die Gesundheit.

Sorgen Statine für Gedächtnisstörungen?

Patienten, die Cholesterinsenker einnehmen, müssen sich keine Sorgen machen.

Fakten und Mythen über Antibiotika

Muss man die Packung wirklich bis zum Ende nehmen? Experten klären auf.

Demenz: 6 Tipps für pflegende Angehörige

Einige Dinge können für Entlastung sorgen, etwa das Engagieren einer Nachtpflege.

Was hilft Babys gegen Bauchweh?

Forscher haben die Wirkung verschiedener Hausmittel systematisch untersucht.

Diclofenac für Herzpatienten riskant

Trotzdem wird das Schmerzmittel immer noch von vielen Ärzten verschrieben.

Brustkrebs: Sport verbessert Prognose

Das gilt auch, wenn Frauen erst nach der Diagnose damit anfangen.

Krafttraining sorgt für ein gesundes Herz

Die Muskelmasse gibt Hinweise auf das künftige Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Was hilft bei häufigen Wadenkrämpfen?

Maßnahmen wie Dehnen und Magnesium haben nicht bei allen Patienten Erfolg.

Schlafstörungen sind ein Gesundheitsrisiko

Das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erhöht sich dadurch deutlich.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen