Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Online-Sprechstunde zum Thema Haut

Aktuelles

Junge Frau trägt eine Gesichtsmaske auf

Sie haben Fragen zur Hautpflege? Antworten bekommen Sie in der Online-Sprechstunde von aponet.de
© DURIS Guillaume - Fotolia

Sa. 06. Oktober 2012

Online-Sprechstunde zum Thema Haut

Sie haben Fragen rund um das Thema Haut? Aponet.de bietet in der Online-Sprechstunde anonymen Rat zu Hautproblemen und Hautpflege.

Anzeige

Was heißt "nicht komedogen" auf der Hautcremetube? Wie pflege ich trockene Haut im Winter? Wie behandele ich Warzen? Diese und weitere Fragen rund um das Thema Haut können Sie unserer Expertin, Apothekerin Ursula Kindl, stellen. Sie steht Ihnen mit ihrem Expertenrat zur Verfügung. Hier geht es zur Online-Sprechstunde. Schicken Sie ihr einfach eine E-Mail. Ihre Antwort bekommen Sie innerhalb weniger Tage.

Die Apothekerin Ursula Kindl ist Hautexpertin und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche und angewandte Kosmetik. Sie versteht es, fachliche Erkenntnisse absolut laienverständlich und praxisnah zu erklären. Mit höchster Seriosität gibt sie Orientierung im unübersichtlichen Markt der Inhaltsstoffe von Pflegeprodukten und berät rund ums Thema Haut.

Bitte beachten Sie: Eine Online-Beratung ersetzt keinen Arztbesuch. Beobachten Sie bei sich Hautveränderungen, kann unsere Expertin Rat geben, Diagnosen darf sie nicht stellen. Letztlich kann nur ein Arzt klären, ob es sich bei den beschriebenen Symptomen um eine Hauterkrankung handelt und wenn ja, um welche.

FH

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Bewegung oder Diät: Was ist wichtiger?

Experten haben untersucht, wovon Herzkranke mehr profitieren.

Diät: Abführmittel sind gefährlich

Apotheker warnen davor, die Medikamente missbräuchlich zu verwenden.

Mit Medikamenten am Steuer

Was das für rechtliche Konsequenzen haben kann, erklärt ein Fachanwalt.

Brustkrebs: Meditation und Yoga helfen

Onkologen erklären, wovon Frauen profitieren und was eher nicht hilft.

Snacks im Büro sind oft ungesund

Das gilt vor allem für Snacks, die der Arbeitgeber kostenlos zur Verfügung stellt.

Grippeimpfung in der Apotheke hat Vorteile

Die Impfrate könnte sich auf diese Weise deutlich steigern lassen.

Schmerzmittel künftig mit Warnhinweis

Dieser soll auf die Risiken der rezeptfreien Medikamente hinweisen.

Die häufigsten Fehler beim Eincremen

Diese 3 Tipps tragen dazu bei, dass eine Salbe richtig wirken kann.

Thema der Woche: Reizdarm ernst nehmen

Vor der Diagnose haben viele Patienten oft einen langen Leidensweg hinter sich.

Welche Sorte Kaffeetrinker sind Sie?

Manche Menschen sind gegenüber Koffein sensibler als andere.

Macht zu viel Zeit am Bildschirm depressiv?

Smartphone & Co könnten bei Teenagern für Schlafstörungen und Depressionen sorgen.

Wer schneller geht, lebt länger

Wer mit schnellem Schritt unterwegs ist, hat offenbar eine höhere Lebenserwartung.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen