Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Neue Apotheken Illustrierte vom 1.9.

Aktuelles

Blick ins aktuelle Heft, Titelthema

Der Titelbeitrag "So geht gesund essen" zeigt, was für eine ausgewogenen Ernährung nötig ist, und räumt mit Vorurteilen übers Essen auf.
© NAI

Mo. 02. September 2013

Neue Apotheken Illustrierte: Was heißt gesund?

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 1. September 2013 liegt in vielen Apotheken bereit. Titelthema: Müsli & Co. – was heißt gesund?

Anzeige

So geht gesund essen: Egal ob der übergewichtige Ehemann oder das trotzige Kind: Zu einer gesunden Ernährungsweise gehört manchmal viel Überzeugungskraft. Die Widerstände bestehen aber ganz zu unrecht. Essen, das dem Körper guttut, ist mit der richtigen Zubereitung und Kombination äußerst lecker.

Ein guter Zahnarzt – Das zeichnet ihn aus: Ob Karies- und Wurzelbehandlung, das Setzen von Implantaten oder Fertigen der Dritten: Ein Zahnarzt sollte seinen Aufgaben so gerecht werden, dass der Patient mit dem Ergebnis lange Zeit zufrieden sein kann. Die Frageliste, die sie auch online auf aponet.de in voller Länge lesen können, zeigt, was ein guter Zahnarzt bietet.

Preisrätsel: Beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Sie per Gewinn-Hotline oder online auf aponet.de.

Weitere Themen sind unter anderem: Borreliose-Impfstoff erfolgreich getestet +++ Apotheker engagieren sich für Kinder in Afrika +++ Was Symbole auf Kosmetik bedeuten

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der NAI. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo in Ihrer Nähe Sie die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

JM

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Herzrhythmusstörungen früh behandeln

Dadurch lassen sich viele Krankenhaus-Einweisungen und Herz-Kreislauf-Todesfälle verhindern.

Tee und Äpfel senken Blutdruck

Das liegt an bestimmten Pflanzenstoffen, die Flavanole heißen.

Babyflaschen setzen viel Mikroplastik frei

Die Belastung steigt besonders, wenn heiße Flüssigkeit darin zubereitet wird.

Engpässe bei Grippeimpfstoffen

Eine Umfrage zeigt, wie angespannt sich die Lage zurzeit darstellt.

Depression: Zu viel Schlaf ist schädlich

Viel Schlaf und langes Liegen im Bett kann die Symptome verschlechtern.

Starke Kopfschmerzen sind ein Warnzeichen

Extreme Kopfschmerzen können auf ein lebensgefährliches Aneurysma hindeuten.

Gesundheits-Apps auf Rezept

In Deutschland gibt es künftig Gesundheits-Apps, die kostenfrei auf Kassenrezept verfügbar sind.

Verstopfung in der Schwangerschaft

Etwa jede zweite Frau leidet während und kurz nach der Schwangerschaft unter Verstopfungen.

Vitamin D und Kalzium helfen bei Schwindel

Wiederkehrende Schwindelattacken könnten damit verhindert werden, zeigt eine neue Studie.

Fisch kann Listerien enthalten

Einige Menschen müssen bei geräuchertem oder rohem Fisch aufpassen.

Wann ist Unordnung nicht mehr normal?

Eine Psychologin erklärt, was es mit dem Messie-Syndrom auf sich hat und welche Warnzeichen es gibt.

Physiotherapie bessert Ischiasbeschwerden

Fängt die Therapie so früh wie möglich an, zeigt sie oft gute Ergebnisse.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen