Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Neu: Arztsuche auf aponet.de

Aktuelles

Arzt mit Brille und verschränkten Armen und Ärztin mit Klemmbrett in der Hand lächeln in die Kamera

Mit der Arztsuche auf aponet.de finden Sie schnell und unkompliziert den passenden Arzt in Ihrer Nähe - rund um die Uhr.
© Picture-Factory - Fotolia

Mo. 23. September 2013

Neu: Arztsuche auf aponet.de

Sind Sie auf der Suche nach einem bestimmten Facharzt, einem Psychotherapeuten oder einem neuen Hausarzt? Dann probieren Sie es doch mit der neuen Arztsuche auf aponet.de!

Anzeige

Die Arztsuche auf aponet.de umfasst 240.000 Einträge aus ganz Deutschland – einige davon bestimmt auch in Ihrer Nähe. Die Daten, die Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung stehen, werden von der gemeinnützigen Stiftung Gesundheit gepflegt und sind für Jedermann kostenlos zugänglich.

Und so funktioniert die Suche: Geben Sie im Bereich "Schnellsuche" eine Postleitzahl oder einen Ort ein, auch die zusätzliche Eingabe einer Therapierichtung oder einer Diagnose ist möglich. Anschließend werden Ihnen auf einer Karte passende Ärzte in Ihrer Nähe angezeigt. Unter der Karte finden Sie die Adressen der Ärzte sowie die Entfernung zu ihrem ausgewählten Ort und gegebenenfalls weitere Details. Eine detaillierte Suche nach Zahnärzten, Psychotherapeuten oder Kliniken lässt sich auf der Startseite der Arztsuche ebenfalls auswählen.

Falls Sie einmal nicht weiterkommen, klicken Sie auf "Fragen zur Suche?". Dort bekommen Sie Hilfestellung zu häufigen Problemen sowie Tipps zu den verschiedenen Suchfunktionen. Probieren Sie die Arztsuche doch gleich einmal aus und klicken Sie in der Navigationsleiste auf dieser Seite rechts oben auf "Arztsuche".

JM

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Hautpflege-Tipps für Menschen mit Vitiligo

Je nach Ausmaß kann die Weißfleckenkrankheit eine große Belastung für Betroffene sein.

Blutgruppen lassen sich umwandeln

Forschern ist es gelungen, Blutgruppe A in die universell einsetzbare Blutgruppe 0 zu verwandeln.

Windpocken-Impfung: Doppelter Schutz

Die Impfung senkt auch das Risiko für eine schmerzhafte Gürtelrose.

Hat Zähneknirschen auch Vorteile?

In manchen Fällen kann sich Zähneknirschen auch positiv auswirken.

Neues Medikament gegen Arthritis getestet

Der Wirkstoff Upadacitinib zeigt in einer klinischen Studie sehr gute Erfolge.

Diabetes-Medikament gegen Hormonstörung?

Metformin könnte Frauen helfen, die unter einem Überschuss an männlichen Hormone leiden.

Werbegeschenke in Apotheken verboten

Apotheker dürfen nach einem Gerichtsurteil keine Geschenke mehr an ihre Kunden verteilen.

Zocken am Computer: Schon krankhaft?

Ein Online-Test gibt Hinweise auf eine mögliche Computerspielsucht.

Einige Cremes sind für Kinder riskant

Bei Kindern gelangen viele Substanzen schneller ins Blut rufen Nebenwirkungen hervor.

So gefährlich sind Waschmittel-Pods

Besonders für Kinder und Menschen mit Demenz sind die verpackten Waschmittel ein Risiko.

Antibiotika verschmutzen Flüsse

Forscher haben Rückstände in Flüssen auf der ganzen Welt gefunden.

Hier stecken viele B-Vitamine drin

Diese elf Lebensmittel sind besonders reich an lebenswichtigen B-Vitaminen.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen