Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert NAI vom 15.4.2015: Gesunde Zähne

Aktuelles

NAI Promo 15.4.2015, Titelbeitrag 10 goldene Regeln für gesunde Zähne

Das Titelthema der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten nennt zehn goldene Regeln für gesunde Zähne.
© NAI

Fr. 17. April 2015

Neue Apotheken Illustrierte: Gesunde Zähne

Die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 15. April 2015 liegt in vielen Apotheken bereit. Das Titelthema nennt "10 goldene Regeln für gesunde Zähne".

Anzeige

Vom ersten Zahn als Baby bis zum eventuell nötigen Zahnersatz in höherem Alter hat jeder sein Leben lang mit den Zähnen zu tun. Wer schlau ist, beginnt früh mit der richtigen Pflege, damit die Zähne möglichst lange gesund und kräftig ihren Dienst verrichten können. In den zehn Regeln der Neuen Apotheken Illustrierten lesen Sie, wie man in jedem Lebensalter die Zähne optimal pflegt. Dazu gehören neben diversen Reinigungs-Utensilien und der täglichen Zeit für die Pflege auch eine gesunde Ernährung und der Zahnarztbesuch.

Kalium, Calcium und Magnesium sind das Erfolgstrio im Körper für eine gute Muskelarbeit und Herzfunktion. Ist einer der Mineralstoffe Mangelware, zeigt sich dies in vielfältigen Symptomen, zum Beispiel auch in Muskel- und Herzbeschwerden. Mehr dazu lesen Sie im Beitrag Drei Mineralien für Muskeln und Herz, der auch hier auf aponet.de verfügbar ist.

Preisrätsel: Beim Gewinnspiel der aktuellen Ausgabe gibt es wieder 500 Euro zu gewinnen. Teilnehmen können Sie per Gewinn-Hotline oder online auf aponet.de.

Weitere Themen sind unter anderem: Was ist der Unterschied zwischen Bazillen, Viren & Co? +++ Kopfschmerz: Gegen das Gewitter im Kopf +++ Was ist die Pflegestufe Null?

Einzelne Beiträge dieser Ausgabe finden Sie in voller Länge hier bei aponet.de im Bereich der Neuen Apotheken Illustrierten. Sie möchten das komplette Heft lesen? Kein Problem: Die Apothekenliste sagt Ihnen, wo in Ihrer Nähe Sie die Neue Apotheken Illustrierte bekommen.

RF

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Antibiotika-Reste nicht aufheben

Übrig gebliebene Tabletten dürfen nicht erneut auf eigene Faust eingenommen werden.

Low Carb verbrennt mehr Kalorien

Wer Kohlenhydrate weglässt, verbrennt insgesamt mehr Kalorien bei gleicher Energiezufuhr.

Das passiert, wenn Kinder wenig schlafen

Ein Schlafdefizit wirkt sich unter anderem auf die Ernährung und das Gewicht aus.

Wie lässt sich Schleim am besten lösen?

Husten wird oft durch zähflüssigen Schleim erschwert.

Schnarchen: Wann zum Arzt?

Schnarchen ist nicht nur lästig, sondern manchmal auch gefährlich.

Vitaminpräparate sind oft unnötig

In welchen Lebensmitteln alle notwendigen Vitamine stecken, erfahren Sie hier.

Singen bessert Parkinson-Symptome

Die Wirkung kommt sogar der von Medikamenten nahe.

Broken-Heart-Syndrom birgt Gefahren

Einige Patienten sterben auch noch Jahre später an Komplikationen.

Männer sterben häufiger an Hautkrebs

Bei Frauen geht die Erkrankungsrate hingegen deutlich zurück.

Fisch lindert Asthma bei Kindern

Zwei Fisch-Mahlzeiten pro Woche bessern die Symptome deutlich.

Gesünder durch Schokolade mit Zink?

Die Kombination könnte den Körper vor oxidativem Stress schützen.

Warum Magnesium bei Diabetes so wichtig ist

Der Mineralstoff kann der Zuckerkrankheit vorbeugen und sogar vor Folgeschäden schützen.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen