Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Apotheker motivieren zum Walking

Aktuelles

Teilnehmerfeld beim WDR 4 Walking Day.

Regelmäßiges Walking hilft, Herz-Kreislauf-Krankheiten vorzubeugen. Daher unterstützen die Apotheker in Nordrhein die Veranstaltung WDR 4 WALKING .
© WDR4

Mo. 04. Mai 2015

Apotheker motivieren zum Walking

Am 10. Mai 2015 findet das WDR 4 WALKING in der einzigartigen Atmosphäre der Krefelder Rennbahn statt. Der Apothekerverband Nordrhein e.V. und die Apothekerkammer Nordrhein sind exklusive Kooperationspartner - mit der Unterstützung der Apotheker in Nordrhein wollen sie möglichst viele Menschen für eine gesundheitsfördernde sportliche Aktivität wie Walking motivieren.

Anzeige

"Wir freuen uns über die Kooperation mit einem der meistgehörten Radiosender in Nordrhein-Westfalen. Die Veranstaltung WDR 4 WALKING unterstützen wir auch deshalb, weil Walking als gesundheitsfördernde sportliche Aktivität sehr gut in das Beratungsspektrum zu Prävention der Apotheken vor Ort passt", sagt Thomas Preis, Vorsitzender des Apothekerverbandes Nordrhein e.V. "Schon heute bieten Apotheken über ihre persönliche Arzneimittel-Beratung hinaus einen niedrigschwelligen und wohnortnahen Zugang zu Gesundheits- und Präventionsleistungen", ergänzt Lutz Engelen, Präsident der Apothekerkammer Nordrhein.

Im Rahmen der Kooperation mit WDR 4 präsentieren sich die Apotheken in Nordrhein getreu dem Motto "Die Apotheke immer für Sie da". Am Veranstaltungstag am 10. Mai wird es auf der begleitenden Gesundheitsmesse auch einen Servicestand der Apotheker geben. Dort können Interessierte einen Gesundheitscheck absolvieren. Weiterführende Informationen zur Walking-Veranstaltung gibt es in Form eines Flyers mit Anmeldemöglichkeit in allen teilnehmenden Apotheken in Nordrhein. Teilnahmeinformationen im Internet unter www.wdr4-walking.de. Zudem weist WDR 4 als einer der meistgehörten Radiosender in Nordrhein-Westfalen in seinem Programm regelmäßig auf die Veranstaltung hin und berichtet zum Thema. Flankiert wird die Laufveranstaltung, zu der über 1.000 Teilnehmer erwartet werden, von einem großen WDR4-Bühnenprogramm.

AV-NR

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Verhaltenstherapie hilft bei Inkontinenz

Forscher haben verschiedene Therapiemethoden miteinander verglichen.

Oxymetazolin-Creme hilft bei Rosacea

Durch den Wirkstoff verengen sich die Blutgefäße und Hautrötungen gehen zurück.

Sitz-Training gegen Ohnmachtsanfälle

Menschen, die häufiger das Bewusstsein verlieren, könnten davon profitieren.

Späte Vaterschaft birgt Risiken

Auch das Alter des Vaters wirkt sich auf den Verlauf einer Schwangerschaft aus.

Biotin kann Bluttest verfälschen

Präparate mit Biotin können offenbar Laborergebnisse beeinflussen- mit gefährlichen Folgen.

Bauchschmerzen bei einem Herzinfarkt?

Gerade bei älteren Frauen macht sich ein Herzinfarkt oft anders bemerkbar.

Cholesterin-Senker auch im hohen Alter?

Ältere Menschen profitieren durchaus von Statinen, zeigt eine neue Untersuchung.

Vitamin-Pillen nicht in Küche oder Bad lagern

Zu hohe Luftfeuchtigkeit zerstört die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln.

Menstruationstasse oder Tampon?

Eine Frauenärztin erklärt, für wen sich Menstruationstassen eignen.

Mehr Jüngere erleiden einen Herzinfarkt

Ein Risikofaktor dafür könnte Drogenmissbrauch sein, glauben Forscher.

Hautpflege: 7 Mythen im Faktencheck

Sorgt Schokolade wirklich für Pickel? Eine Dermatologin klärt auf.

Abnehmen: Laufband oder Hantelbank?

Ausdauer- oder Muskeltraining? So lässt sich am besten Gewicht verlieren.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen