Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Apotheker motivieren zum Walking

Aktuelles

Teilnehmerfeld beim WDR 4 Walking Day.

Regelmäßiges Walking hilft, Herz-Kreislauf-Krankheiten vorzubeugen. Daher unterstützen die Apotheker in Nordrhein die Veranstaltung WDR 4 WALKING .
© WDR4

Mo. 04. Mai 2015

Apotheker motivieren zum Walking

Am 10. Mai 2015 findet das WDR 4 WALKING in der einzigartigen Atmosphäre der Krefelder Rennbahn statt. Der Apothekerverband Nordrhein e.V. und die Apothekerkammer Nordrhein sind exklusive Kooperationspartner - mit der Unterstützung der Apotheker in Nordrhein wollen sie möglichst viele Menschen für eine gesundheitsfördernde sportliche Aktivität wie Walking motivieren.

Anzeige

"Wir freuen uns über die Kooperation mit einem der meistgehörten Radiosender in Nordrhein-Westfalen. Die Veranstaltung WDR 4 WALKING unterstützen wir auch deshalb, weil Walking als gesundheitsfördernde sportliche Aktivität sehr gut in das Beratungsspektrum zu Prävention der Apotheken vor Ort passt", sagt Thomas Preis, Vorsitzender des Apothekerverbandes Nordrhein e.V. "Schon heute bieten Apotheken über ihre persönliche Arzneimittel-Beratung hinaus einen niedrigschwelligen und wohnortnahen Zugang zu Gesundheits- und Präventionsleistungen", ergänzt Lutz Engelen, Präsident der Apothekerkammer Nordrhein.

Im Rahmen der Kooperation mit WDR 4 präsentieren sich die Apotheken in Nordrhein getreu dem Motto "Die Apotheke immer für Sie da". Am Veranstaltungstag am 10. Mai wird es auf der begleitenden Gesundheitsmesse auch einen Servicestand der Apotheker geben. Dort können Interessierte einen Gesundheitscheck absolvieren. Weiterführende Informationen zur Walking-Veranstaltung gibt es in Form eines Flyers mit Anmeldemöglichkeit in allen teilnehmenden Apotheken in Nordrhein. Teilnahmeinformationen im Internet unter www.wdr4-walking.de. Zudem weist WDR 4 als einer der meistgehörten Radiosender in Nordrhein-Westfalen in seinem Programm regelmäßig auf die Veranstaltung hin und berichtet zum Thema. Flankiert wird die Laufveranstaltung, zu der über 1.000 Teilnehmer erwartet werden, von einem großen WDR4-Bühnenprogramm.

AV-NR

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Thema der Woche: Multiple Sklerose

Bislang ist die Krankheit nicht heilbar, lässt sich aber mit Medikamenten gut behandeln.

Wie Ernährung das Krebsrisiko beeinflusst

Einige Lebensmittel erhöhen die Entzündungsaktivitäten im Körper.

Herzkrankheiten sind Todesursache Nr. 1

Vor allem Frauen sind Risikopatienten, wie der Deutsche Herzbericht zeigt.

Wie gefährlich ist die Schweinepest?

Das Bundesinstitut für Risikobewertung äußert sich zum Gesundheitsrisiko für Verbraucher.

Radfahren schadet der Manneskraft nicht

US-Forscher geben Entwarnung für Freizeit- und Sportradler.

NAI vom 15.1.2018: Gesunde Zähne zeigen

In der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten startet die neue Serie „Gesunde Zähne zeigen“.

Thema der Woche: 7 Tipps für Erkältete

Mit diesen Tipps sind Sie schnell wieder auf den Beinen.

Nahrungsergänzung: Neue Höchstmengen

Experten haben ihre Empfehlungen für Vitamine und Mineralstoffe aktualisiert.

Säuglingsmilch nicht selbst herstellen

Solche Milch liefert unter Umständen nicht genug Nährstoffe und kann Babys krank machen.

EMS-Training: Nicht ohne Risiko

Der neue Trendsport kann unter Umständen Muskeln und Nieren schädigen.

Kleine Wunden selbst versorgen

Mit diesen Tipps lassen sich Schnitt- oder Schürfwunden ganz einfach selbst versorgen.

Sehfehler sind schuld an vielen Skiunfällen

Eine passende Skibrille kann Unfälle verhindern. Experten erklären, worauf es beim Kauf ankommt.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen