Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Die Top 10 Diagnosen beim Hund

Aktuelles

Ein Hund, der sich gut ernährt und viel bewegt, ist in der Regel gesünder als der

Ein Hund, der sich gut ernährt und viel bewegt, ist in der Regel gesünder als der "Couchpotato", der sich auf Leckerchen konzentriert.
© Models colourbox.de

Di. 29. Dezember 2015

Die Top 10 Diagnosen beim Hund

Trotz bester Fürsorge lassen sich Krankheiten beim Hund nie ganz vermeiden. Laut Bundesverband für Tiergesundheit stehen Magen- und Darmprobleme ganz vorne auf der Liste der häufigsten Erkrankungen. Hier die vollständige Top 10 der Diagnosen in der Tierarztpraxis.

Anzeige

  1. Magen-Darm-Erkrankungen
  2. Hauterkrankungen
  3. Parasitenbefall
  4. Gelenkerkrankungen
  5. Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  6. Ohrerkrankungen
  7. Augenerkrankungen
  8. Atemwegserkrankungen
  9. Muskeln/Sehnen/Bänder
  10. Blasenerkrankungen

Von einer leichten Magenverstimmung, ausgelöst durch verdorbenes Fressen, bis hin zur schweren Infektion, ist die Liste der möglichen Ursachen für Magen-Darmprobleme lang. Deshalb muss der Hundehalter gemeinsam mit dem Tierarzt auf Ursachenforschung gehen. Durchfall aufgrund von Nahrungsmittelallergien lässt sich beispielsweise durch eine Futterumstellung in den Griff bekommen. Mit einer Magenspiegelung kann der Tierarzt herausfinden, ob der Hund an einer einfachen Gastritis oder vielleicht sogar an einem Magengeschwür leidet. Sehr oft sind Parasiten die Übeltäter der Magen- und Darmerkrankung.

Es ist beim Hund nicht anders als beim Menschen. Ein Hund, der sich gut ernährt und viel bewegt, ist in der Regel gesünder als der "Couchpotato", der sich auf Leckerchen konzentriert. Auch wichtige Impfungen schützen vor vielen schwerwiegenden Erkrankungen. Der Hundehalter hat es in der Hand, seinem vierbeinigen Freund ein unbeschwertes und von Krankheit freies Leben zu ermöglichen.

RF

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Krank und was jetzt?

TreppenlifteHaben Sie sich schon einmal im Internet über Krankheiten und Therapien schlau gemacht?

Machen Sie mit bei der größten Befragung unter Patienten in Deutschland!

Anzeige

Service

Themenspecial: Gesunde Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Gesunde Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes über die richtige Pflege für jeden Hauttypen.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen